PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE3526986A1 28.05.1986
Titel Präzisionsradierstift für Tusche und Blei
Anmelder Queisser, Klaus, 6368 Bad Vilbel, DE
Erfinder Queisser, Klaus, 6368 Bad Vilbel, DE
DE-Anmeldedatum 27.07.1985
DE-Aktenzeichen 3526986
Offenlegungstag 28.05.1986
Veröffentlichungstag im Patentblatt 28.05.1986
IPC-Hauptklasse B43L 19/00

Beschreibung[de]

Präzisionsradierstift .r Tusche und Elei

Die Erfindung bezieht sich auf einen Präzisionsradierstift für Tusche und Blei;dabei ist ein Metallradierheft fi.r Tusche mit einer Verankerung und Rohr gestaltetem Kunstoffhalteschaft versehen,der eine Arretierung für stangenförmige Radiergummis für Blei aufweist.

Es sind kombinierte Radiergummis bekannt,deren Tuscheradierer nicht effektiv und präzise genug,und deren Bleiradierer nicht präzise genug ist.

Hier wil 1 die Erfindung Abhilfe schaffenODie Erfindung wie sie in den Ansprüchen gekennzeichnet ist,löst die Aufgabe,in Schaffung eines neuen Rad@erwerkzeuges,ein hochpräzises und effektvelles Radieren zu ermöglichen.

Die durch die Erfindun- erzielten Vorteile sind im wesentlichen durch die Schaffung eines hochpräzisen Radierwerkzeuges für Tusche und Blei zu sehen.

Tm folgenden wird die Erfindung anhand von lediglich einen Ausführungsweg darstellenden Zeichnung näher er läutert.Es zeigt Figur 1 den Radierstift in Seitenansicht Schnitt A-3 den Stiftkopf im Schnitt (Figur 2) In den Figuren ist ein Präzisionsradierstift für Tusche und Blei dargestellt,der in seinem grundsätzlichen Aufbau Metallradierheft 1 mit Verankerung bzw. Vergußprofil 2,Halteschaft bzw. Radiergummiführungsrohr 9,Spannbüchse 7 mit Innengewinde 8 und Griffrillen 3 und Klemmrohr 4 mit Dehnungsschlitz TT zeigt.

Erfindungsgemäß weist der Präzisionsradierstift für Tusche und Blei ein Metallradierheft für Tusche gemäß dem Patent Tuscheradierstift für Transparentpapier (P ) auf das jedoch eine gestufte zylindrische Verankerung bzwO Vergußprofil zeigt.Der Halteschaft9ist aus Kunststoff weist Rohrprofil auf,zeigt am KopSende innseitig konisches Profilstück To und aussenseitig ein Gewindestück 8 auf.Auf das Gewinde aufgeschraubt ist die mit Innengewinde und Griffrillen 3 versehene Spannbüchse 7.In die mittige Bodenöffnung der Spannbüchse 7 ist das Klemmrohr 4 mit Ringstachungen 6 eingepresst.

Das Klemmrohr 4 zeigt am Kopfteil zylindrisches Profil, am Fußteil korrespondierend zu 10 konisches Profil.Die Radierstangen werden auf gewünschte Radierlänge herausgezogen,und mittels Drehung der Spannbüchse 7 arretiert. Leerseite -


Anspruch[de]

Patentansprüche: 1. Präzisionsradierstift für Tusche und Blei bestehend aus einem Metallradierheft 1 für Tusche nach Patent P mit Veranlcerung bzw. Vergußprofil 2, Halteschaft bzw. Radiergum miführungsroh r 9,Spannbüchse 7 mit Tnnengewl.nde 8 und Griffrillen 3 und Klemmrohr 4 mit Dehnungsschlitz 11;dadurch gekennzeichnet,daß die Verankerung bzw. Vergußprofil 2 gestufte zylindrische Form Aufweist.Der Halteschaft 9 ist aus Kunststoff,weist Rohrprofil auf,zeigt am Kopfende innenseitig konisches Profilstück 10 und aussenseitig ein Gewindestück 8 auf.Auf das Gewinde aufgeschraubt ist die mit Innengewinde und Griffrillen 3 versehene Spannbüchse 7.In die Mittige Bodenöffnung der Spannbüchse 7 ist das Klemmrohr 4 mit Ringstauchungen 6 eingepresst.Das Klemmrohr 4 zeigt am Kopfteil zylindrisches Profil,am Fußteil korrespondierend zu 10 konisches Profil und

zwei. gegenüberliegend angeordnete Dehnschlitze 11.







IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com