PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE3403407C2 04.12.1986
Titel Korrosionsschutzfolie
Anmelder Rütgerswerke AG, 6000 Frankfurt, DE
Erfinder Rühl, Karl, Dipl.-Chem. Dr., 6350 Bad Nauheim, DE;
Bildner, Karlheinz, Dipl.-Ing., 6458 Rodenbach, DE
DE-Anmeldedatum 01.02.1984
DE-Aktenzeichen 3403407
Offenlegungstag 14.08.1985
Veröffentlichungstag der Patenterteilung 04.12.1986
Veröffentlichungstag im Patentblatt 04.12.1986
IPC-Hauptklasse B32B 7/10
IPC-Nebenklasse B05D 7/24   
Zusammenfassung Die Erfindung betrifft eine Korrosionsschutzfolie zum Aufschmelzen auf Stahlbleche aus mit Elastomeren und Naturharzen modifiziertem Bitumen, das bis zu 10% organische und/oder anorganische Fasern enthält. Die Folie ist auf der Unterseite mit einem Schmelzkleber und auf der Oberseite mit einem bitumenverträglichen Antiblockmittel beschichtet, die unterhalb 90°C eine feste Schicht bilden. Durch diese Maßnahme werden Trennfolien überflüssig, die Haftung der Folie auf dem Stahlblech wird verbessert und ihre Oberfläche wird trittfest.








IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com