PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE4142802A1 01.07.1993
Titel Vierreihiges Kegelrollenlager
Anmelder SKF GmbH, 8720 Schweinfurt, DE
Erfinder Meidl, Lothar;
Küfner, Walter, 8720 Schweinfurt, DE
DE-Anmeldedatum 23.12.1991
DE-Aktenzeichen 4142802
Offenlegungstag 01.07.1993
Veröffentlichungstag im Patentblatt 01.07.1993
IPC-Hauptklasse F16C 19/38
IPC-Nebenklasse F16C 19/54   
Zusammenfassung Bei einem vierreihigen Kegelrollenlager mit axial mehrteiligem Innen- sowie Außenring und zwischen den Lagerringen angeordneten Kegelrollen sind vorzugsweise die inneren Rollenreihen in O-Anordnung und die benachbarten äußeren Rollenreihen in X-Anordnung zwischen den Laufbahnen der Innenringteile und den Laufbahnen der Außenringteile angeordnet.
Damit das Kegelrollenlager aus weniger Teilen besteht als die bekannten Ausführungen und die voreingestellte Lagerluft beim Einbau des Lagers nicht wesentlich verändert werden kann, ist für jede Rollenreihe ein separates Außenringteil und für die jeweils benachbarte äußere und innere Rollenreihe ein gemeinsames Innenringteil vorgesehen und sind die inneren Außenringteile und die Innenringteile mit den einander zugewandten Stirnflächen unmittelbar aneinanderliegend und die einander abgewandten Stirnflächen der inneren Außenringteile an den Stirnflächen der äußeren Außenringteile unmittelbar anliegend angeordnet.








IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com