PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE19621989A1 04.12.1997
Titel Antriebsblock für Fahrzeuge von Modelleisenbahnen
Anmelder Gebr. Märklin & Cie GmbH, 73037 Göppingen, DE
Erfinder Kern, Klaus, 73116 Wäschenbeuren, DE
Vertreter Höger, Stellrecht & Partner, 70182 Stuttgart
DE-Anmeldedatum 31.05.1996
DE-Aktenzeichen 19621989
Offenlegungstag 04.12.1997
Veröffentlichungstag im Patentblatt 04.12.1997
IPC-Hauptklasse A63H 19/10
IPC-Nebenklasse H02K 29/00   
Zusammenfassung Bei einem Antriebsblock für Fahrzeuge von Modelleisenbahnen mit einem Antriebsräder umfassenden Fahrwerk und einem am Fahrwerk gehaltenen Motorblock, welcher einen Elektromotor lagert, der auf die Antriebsräder des Fahrwerks arbeitet, wird zur Verminderung der Abmessungen des Antriebsblocks vorgeschlagen, den Elektromotor als einen bürstenlosen Gleichstrommotor auszubilden, dessen Stator am Motorblock gehalten ist, wobei der Rotor den Stator umgreifend ausgebildet ist und einen Permanentmagneten umfaßt.








IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com