PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE19809719A1 09.09.1999
Titel Wäßrige Dispersion geeignet zur Herstellung von Überzugs- und Bindemitteln für feste orale Arzneiformen
Anmelder Röhm GmbH, 64293 Darmstadt, DE
Erfinder Petereit, Hans-Ulrich, 64291 Darmstadt, DE;
Gölz, Silke, 64625 Bensheim, DE;
Weisbrod, Wolfgang, 64331 Weiterstadt, DE
DE-Anmeldedatum 06.03.1998
DE-Aktenzeichen 19809719
Offenlegungstag 09.09.1999
Veröffentlichungstag im Patentblatt 09.09.1999
IPC-Hauptklasse A61K 9/32
Zusammenfassung Die Erfindung betrifft eine wäßrige Dispersion, geeignet zur Herstellung von Bindemitteln oder Überzügen für feste orale Arzneiformen, enthaltend als Feststoffanteil eine Polymermischung A) aus einem Polymethacrylat-Copolymer und einem Alkaisalz der Carboxymethylcellulose und B) üblichen Zuschlagstoffen und weiterhin Verwendungen der Dispersion.








IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

  Patente PDF

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com