PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE102004037420B3 15.12.2005
Titel Vorrichtung zum Herausziehen einzelner flacher Sendungen aus einer Vereinzelungsstrecke
Anmelder Siemens AG, 80333 München, DE
Erfinder Kutzer, Oliver, 78315 Radolfzell, DE;
Schwarzbauer, Michael, 78467 Konstanz, DE
DE-Anmeldedatum 30.07.2004
DE-Aktenzeichen 102004037420
Veröffentlichungstag der Patenterteilung 15.12.2005
Veröffentlichungstag im Patentblatt 15.12.2005
IPC-Hauptklasse B07C 1/04
IPC-Nebenklasse B65H 3/04   B65H 5/02   
Zusammenfassung Einzeln gelagerte Umlenkrollen (16) von Transportriemen (3) sind am Ausgang einer Vereinzelungsstrecke (1) gemeinsam mit unabhängig von den Transportriemen (3) angetriebenen Übernahmerollen (7) eines sich anschließenden Übernahmebereiches (6) auf einer gemeinsamen Umlenkachse (17) drehbar angeordnet. Auf der Gegenseite des Transportpfades in Höhe der Übernahmerollen (7) sind die Sendungen (5) gegen die Übernahmerollen (7) mit Federkraft drückende Andruckrollen (11) vorgesehen, die in einem in Abzugsrichtung vor ihnen und seitlich versetzt vom Transportkanal befindlichen, örtlich festen Drehpunkt (14) schwenkbar gelagert sind, in welchem synchron mit den Übernahmerollen (7) angetriebene Rollen (13) drehbar gelagert sind und dass über die schwenkbaren Andruckrollen (11) auf dem Schwingenhebel (10) und die angetriebenen Rollen (13) einen Einlauf bildende Riemen (12) geführt sind.








IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com