PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE202005008006U1 29.12.2005
Titel Bambus LED Taschenlampe
Anmelder Gröhling, Henrik, 23566 Lübeck, DE
DE-Aktenzeichen 202005008006
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 29.12.2005
Registration date 24.11.2005
Application date from patent application 21.05.2005
IPC-Hauptklasse F21L 4/02
IPC-Nebenklasse F21V 15/01   
IPC additional class // F21Y 101:02  

Beschreibung[de]
Die Bambus LED Taschenlampe:

Durch den Rohstoffes Bambus und den Einsatz der neuesten Lichttechnologien entsteht die Bambus LED Taschenlampe. Wird der Bambus richtig ausgesucht und geschnitten ergibt sich ein sehr leichtes und haltbares Material. Durch den Einsatz der LED ergibt sich eine lange Brenndauer der Taschenlampe. Wichtig ist der genaue Schnitt der Bambusrohlinge.

Stand der Technik:

Fast alle heutigen Taschenlampen sind aus Kunststoff oder Metall. Diese Materialien stellen heutzutage teilweise ein Problem für die Umwelt dar.

Lösung:

Eine Taschenlampe aus dem nachwachsenden Rohstoff Bambus.

Erreichte Vorteile:

Durch den Einsatz des Bambus wird die Belastung der Umwelt mit Kunststoff reduziert.


Anspruch[de]
  1. Eine Taschenlampe deren Gehäuse aus Bambus (1) (Durchmesser 2–4cm, Länge 5–25 cm) besteht, mit 1–3 Batterien oder Akkus versorgt wird und als Leuchtmittel eine oder mehrere LED's (2) benutzt.
Es folgt ein Blatt Zeichnungen






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com