PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE202005000013U1 02.02.2006
Titel Flexible Lichtquelle mit biegsamen Hals
Anmelder G.I.M. Global Innovative Marketing GmbH, 50858 Köln, DE
Vertreter Stolz, V., Rechtsanw., 45478 Mülheim
DE-Aktenzeichen 202005000013
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 02.02.2006
Registration date 29.12.2005
Application date from patent application 03.01.2005
IPC-Hauptklasse F21L 4/02(2006.01)A, F, I, ,  ,  ,   
IPC-Nebenklasse F21V 21/32(2006.01)A, L, I, ,  ,  ,      

Beschreibung[de]

Bei der Lichtquelle handelt es sich um eine neue Form von Lichtversorgungsdevices. Die Lichtquelle ermöglicht es, diese als solche zu nutzen ohne dass die Lichtquelle festgehalten werden muss oder aber sonstwie mit einem anderen Gegenstand fest verbunden zu werden.

Diese Flexibilität gewährleistet eine konstante wie auch unabhängige Funktionalität des jeweiligen Benutzers.

Stand der Technik

Eine derartige Lichtquelle ist noch nicht existent. Herkömmliche Lichtquellen müssen entweder mit einem Gegenstand fest verbunden oder aber schlichtweg festgehalten werden, welches eine unabhängige Flexibilität gerade negiert.

Problem

Der angegebenen Erfindung liegt das Problem zugrunde, eine Lichtquelle zu schaffen, die es dem Benutzer ermöglicht aufgrund einer unabhängigen Flexibilität der Lichtquelle diese weder mit einem Gegenstand fest zu verbinden oder aber festzuhalten, um somit einen flexiblen Einsatz zu gewährleisten.

Erfindung

Dieses Problem wird mit den Maßnahmen des Anspruches gelöst.

Vorteilhafte Wirkungen der Erfindung

Mit der Erfindung wird im angegebenen Anwendungsfall erreicht, eine Lichtquelle zu schaffen, welche es dem Benutzer ermöglicht aufgrund der Flexibilität der Lichtquelle diese weder mit einem Gegenstand fest zu verbinden oder aber festzuhalten, um somit einen flexiblen Einsatz für den Benutzer zu gewährleisten.

Darstellung der Erfindung

Ein Ausführungsbeispiel der Erfindung wird anhand der beigefügten Skizzen erläutert.

1 1Kopf mit Leucht-LEDs 2Anschluß für 4,5V Netzadapter (optional) 3Flexibler Hals 4Batterie-Einheit 2 Batterie-Einheit Komponenten: 1Batterie-Einheit Aussenhülle 2Batterie-Case als Halterung für 3 AA 1,5V Batterien 3Schraubverschluss 3 1Flexibler Hals, In jede Richtung dreh- und knickbar, bleibt in der gewählten Position starr. 4 Kopf mit 6–12 Leucht-LEDs, Aufsicht 1Äußere Metallhülle 2Reflexionsfläche 3LED

Anspruch[de]
  1. Multifunktionale, netzunabhängige Lichtquelle mit LED-Licht. Diese Lichtquelle ermöglicht es bei Dunkelheit zu sehen und gesehen zu werden unabhängig vom Vorhandensein eines Stromanschlusses, eines Ladegerätes oder eines Ersatzakkus zu jeder Zeit und an jedem Ort. Die Lichtquelle hat die Aufgabe, bei Dunkelheit diese zu erhellen – ohne die Lichtquelle mit der Hand festzuhalten. Die sehr flexible Lichtquelle hat einen biegbaren Hals und ist damit auch ohne einem Festhalten flexibel einsetzbar. Dieser Hals ist in jede Richtung dreh- und knickbar und bleibt in der gewählten Position starr.

    Das Gerät besteht aus

    I. Aussenansicht

    – einem Kopf mit Leucht-LED's (1) (6–12 Leucht-LED's) (I1, IV1-3)

    – einem Anschluß für 4,5 V Netzadapter (optional) (2)

    – einem felxiblen Hals (I3)

    – einer Batterie-Einheit (4)

    II. Batterie-Einheit-Komponenten

    – einer Batterie-Einheit Aussenhülle (1)

    – einer Batterie-Case als Halterung für 3 AA 1,5 V Batterien (2)

    – einem Schraubenverschluß (3)

    III. Flexibler Hals

    IV. Kopf mit 6–12 Leucht-LED's

    – einer äußeren Metallhülle (1)

    – einer Reflexionsfläche (2)

    – den LED's (3)

    Der Schraubenverschluß (II3) wird geöffnet, die Batterie (I4)(n) werden in fachgerechter Polrichtung gelegt, die Metallschrauböffnung (II3) wird wieder verschlossen. Durch Betätigung des an dem Schraubenverschluß befindlichen Druckknopfes wird die Lichtquelle eingeschaltet. Dabei erhellen sich die LED'S (I1, IV1–3). Durch Betätigung des Halses (A3) kann die Lichtquelle in jede beliebige Stellung verbracht werden, wobei sie in dieser Stellung starr bleibt.

    Die Lichtquelle kann optional mit einem Anschluß für 4,5 V Netzadapter versehen werden.
Es folgen 5 Blatt Zeichnungen






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

  Patente PDF

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com