PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE202005017598U1 09.03.2006
Titel Duftstreifen an Verpackung für Tiernahrung
Anmelder Mittmann, Heribert, 22359 Hamburg, DE
DE-Aktenzeichen 202005017598
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 09.03.2006
Registration date 02.02.2006
Application date from patent application 11.11.2005
IPC-Hauptklasse B65D 65/38(2006.01)A, F, I, ,  ,  ,   
IPC-Nebenklasse B65D 81/20(2006.01)A, L, I, ,  ,  ,      B65D 25/20(2006.01)A, L, I, ,  ,  ,      

Beschreibung[de]

Haustiere, speziell Katzen, sind bei ihrer Auswahl des Futters sehr wählerisch. Wird einem Haustier, speziell einer Katze, eine bestimmte Sorte Futter angeboten, so kann es sein, dass das Haustier je nach Laune das Futter verschmäht. Es wird auch nach längerer Zeit nicht angenommen und muss ersetzt werden.

Der im Schutzanspruch 1 angegebenen Erfindung liegt das Problem zugrunde, eine Möglichkeit zu schaffen, dass Haustiere, speziell Katzen, ihre Futtersorte selber auswählen können.

Dieses Problem wird mit dem in Schutzanspruch 1 aufgeführten Merkmalen dadurch gelöst, dass den Haustieren eine oder mehrere Futterverpackungen mit aktivierten Duftstreifen angeboten wird. Das Haustier kann das attraktivste Futter selber auswählen.


Anspruch[de]
  1. Duftstreifen an Verpackung für Tiernahrung dadurch gekennzeichnet, dass Dieser den Duft des Inhaltes der Verpackung wiedergibt.
  2. Duftstreifen an Verpackung für Tiernahrung nach Anspruch 1 dadurch gekennzeichnet, dass er über den Duft auf den Inhalt der Verpackung schließen läßt.
  3. Duftstreifen an Verpackung für Tiernahrung nach Anspruch 1 oder/und 2 dadurch gekennzeichnet, dass durch einen Öffnungsvorgang ein Duft aktivierbar ist.
  4. Duftstreifen an Verpackung für Tiernahrung nach Anspruch 1 oder/und 2 oder/und 3 dadurch gekennzeichnet, dass er mehrmals aktiviert werden kann.
  5. Duftstreifen an Verpackung für Tiernahrung nach Anspruch 1 oder/und 2 oder/und 3 oder/und 4 dadurch gekennzeichnet, dass er als Duft durchlässiges Areal zum Inhalt ausgeführt ist.
  6. Duftstreifen an Verpackung für Tiernahrung nach Anspruch 1 oder/und 2 oder/und 3 oder/und 4 oder/und 5 dadurch gekennzeichnet, dass er als von außen zugängliche Futterprobe ausgeführt ist.
  7. Duftstreifen an Verpackung für Tiernahrung nach Anspruch 1 oder/und 2 oder/und 3 oder/und 4 oder/und 5 oder/und 6 dadurch gekennzeichnet, dass er als separate Futterprobe des Inhaltes ausgeführt ist.
Es folgt kein Blatt Zeichnungen






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com