PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE202006000235U1 29.06.2006
Titel Wasserlösliche Kaffee-/Kakao-Tabletten in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen
Anmelder Dahm, Peter, Dr.med., 36199 Rotenburg, DE
DE-Aktenzeichen 202006000235
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 29.06.2006
Registration date 24.05.2006
Application date from patent application 09.01.2006
IPC-Hauptklasse A23F 5/38(2006.01)A, F, I, 20060109, B, H, DE
IPC-Nebenklasse A23G 1/00(2006.01)A, L, I, 20060109, B, H, DE   A23F 5/46(2006.01)A, L, I, 20060109, B, H, DE   B65D 85/816(2006.01)A, L, I, 20060109, B, H, DE   B65D 85/00(2006.01)A, L, I, 20060109, B, H, DE   B65D 85/72(2006.01)A, L, I, 20060109, B, H, DE   

Beschreibung[de]

Bei Kaffee und Kakao handelt es sich um weltweit in erheblichem Umfang konsumierte Getränkesorten. Besonders bei Kaffee gibt es zahlreiche unterschiedliche Zubereitungsarten und Geschmacksrichtungen.

Zur Zubereitung unterschiedlicher Kaffeesorten bedarf es der Anwendung von Maschinen oder wie auch bei Kakao von Pulvern, die in Wasser oder Milch aufgelöst werden.

Stellt schon die Anwendung von Pulvern eine Vereinfachung der Herstellung dar, bedarf es aber dazu noch unterschiedlichster Utensilien und Handhabungen. Neben dem in jedem Fall notwendigen heißen Wasser werden benötigt das Gefäß mit dem Pulver und ein (Meß-) Löffel. Dazu braucht man eventuell noch Milch und/oder Zucker. Wenn spezielle Geschmacksrichtungen erwünscht sind, erfordert dies schließlich noch z.B. Whisky für Irish-Coffee, Cognac für Kaffee mit Cognac-Geschmack oder Rhum und Zimt für den Pharisäer etc.

Eine Lösung zur Vereinfachung dieses Herstellungsablaufes für den Privatgebrauch (zu Hause oder unterwegs), für den betrieblichen Gebrauch (z.B. in Büros oder Firmen) sowie für die Abgabe in Kantinen, Trinkhallen, Kaffee-Shops, auf Märkten usw. wäre die Herstellung von Kaffee-Tabletten (Kakao-).

Die Technik zur Lösung des Problems sieht folgendermaßen aus:

Man stellt fest gepresste Tabletten aus Kaffee oder Kakao in runder oder mehreckiger Form her. Diese lösen sich in heißem Wasser auf und ergeben das erwünschte Getränk. Die Tabletten werden in verschließbaren Kunststoffröhrchen oder in Folien verpackt auf den Markt gebracht (wie z.B. bei Arznei- und Nahrungsergänzungsmitteln üblich).

Die Tabletten sind in unterschiedlichster Geschmacksrichtung hergestellt wie Kakao, schwarzer Kaffee oder Milchkaffee mit und ohne Zucker, Espresso, Cappuccino in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen, Kaffee-Cognac, Irish-Coffee, Coffee cream und alle weiteren möglichen Sorten sowie coffeinfreier Kaffee. Eine Tablette ergibt jeweils eine Tassenportion. Auf Grund der einfachen Handhabung mit nur einer Tablette aus dem Plastikröhrchen (oder Folie) und heißem Wasser kann man auf weitere Gegenstände wie Pulvergläser oder -dosen, Messlöffel, Zuckerbehälter, Milchgefäße, Flaschen mit Alkoholbeigaben, Gewürze und anderes mehr verzichten.

Einen zusätzlichen Vorteil ergibt auch die Verringerung des Platzbedarfes bei Verpackung, Lagerung, Versendung etc.


Anspruch[de]
  1. Wasserlösliche Kaffee-/Kakao-Tabletten, dadurch gekennzeichnet, dass die Tabletten fest gepresst sind und aus Kaffee oder Kakao bestehen.
  2. Wasserlösliche Kaffee-/Kakao-Tabletten, dadurch gekennzeichnet, dass die Tabletten unterschiedliche Geschmacksrichtungen haben wie Kakao, schwarzer Kaffee oder Milchkaffee mit und ohne Zucker, Espresso, Cappuccino in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen, Kaffee-Cognac, Irish-Coffee, Coffee cream und alle weitern möglichen Sorten sowie koffeinfreier Kaffee.
  3. Wasserlösliche Kaffee-/Kakao-Tabletten, dadurch gekennzeichnet, dass die Tabletten in heißem Wasser löslich sind.
  4. Wasserlösliche Kaffee-/Kakao-Tabletten, dadurch gekennzeichnet, dass die Form der Tabletten rund oder mehreckig ist.
  5. Wasserlösliche Kaffee-/Kakao-Tabletten, dadurch gekennzeichnet, dass eine Tablette die Menge einer Tassenportion enthält.
  6. Verschließbare Kunststoffröhrchen und Folien, wie z.B. bei Arznei- und Nahrungsergänzungsmitteln üblich, zur Verpackung der Kaffee-/Kakao-Tabletten.
Es folgt kein Blatt Zeichnungen






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

  Patente PDF

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com