PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE202006002258U1 29.06.2006
Titel Kunststoffkrug mit Bodenausnehmung
Anmelder Hofer, Johanna, 82237 Wörthsee, DE
DE-Aktenzeichen 202006002258
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 29.06.2006
Registration date 24.05.2006
Application date from patent application 13.02.2006
IPC-Hauptklasse A47G 19/12(2006.01)A, F, I, 20060213, B, H, DE

Beschreibung[de]
Stand der Technik:

Krüge bestehen in der Regel aus Glas, Keramik oder Zinn.

Compact Disc sind aus Scheibenförmigem Kunststoff auf dem man Daten speichern kann.

Aufgabe:

Der Anmeldung liegt die Aufgabe zugrunde, dass sich in einer Ausnehmung im Bodenbereich eine Compact Disc einlegen lässt.

Ziel:

Ziel ist es einen Kunststoffkrug zu fertigen, der erheblich leichter ist als herkömmliche Krüge und bei dem kaum Verletzungsgefahr besteht.

Der Krug lässt sich leichter transportieren und im Bodenbereich kann man eine Compakt Disc einlegen.

Erläuterung der technischen Beschreibung

1 = Kunststoffkrug

2 = Compact Disc

3 = Ausnehmung


Anspruch[de]
  1. Kunststoffkrug (1) welcher aus Kunststoff besteht und im Bodenbereich (3) eine Ausnehmung aufweist in der sich eine Compact Disc (2) einlegen lässt.
Es folgt ein Blatt Zeichnungen






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

  Patente PDF

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com