PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE202006004929U1 31.08.2006
Titel Halter für Dämpfer von Trompeten an Notenständer
Anmelder Auber, Manfred, 78664 Eschbronn, DE
DE-Aktenzeichen 202006004929
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 31.08.2006
Registration date 27.07.2006
Application date from patent application 28.03.2006
IPC-Hauptklasse G10G 5/00(2006.01)A, F, I, 20060328, B, H, DE

Beschreibung[de]

Halter für an Notenständer üblicher Bauart sind meist an den Notenständer anzuschrauben. Sie sind schwer und kaum im Instrumentenkoffer zu transportieren.

Der im Schutzanspruch 1 angegebenen Erfindung liegt das Problem zugrunde, einen universellen Halter zu schaffen, der an den Notenständer einfach angeclipst und wieder demontiert werden kann. An dem Halter wird der Dämpfer für Trompeten aufgeschoben, welchen man beim musizieren nur ab und zu benötigt. Der Halter muss sich im Trompetenkoffer einfach verstauen lassen.

Das Problem mit dem Verstauen des Dämpfers während dem Musizieren und zum Transport wird mit den im Schutzanspruch 1 aufgeführten Merkmalen gelöst.

Im Schutzanspruch 2 wird die einfache Herstellung eines solchen Halters beschrieben. Eine gebogene Stange (1) wird auf einen handelsüblichen Clip (2) durch einclipsen befestigt.

Im Schutzanspruch 3 wird die einteilige Herstellung eines solchen Halters beschrieben. In einem Spritzgusswerkzeug kann die Haltestange (1) direkt zusammen mit dem Clip (2) spritzgusstechnisch hergestellt werden.

Ein Ausführungsbeispiel der Erfindung wird anhand der 1 bis 2 erläutert. Es zeigen:

1 Seitenansicht Stange (1) auf Clip (2) montiert

2 Draufsicht Stange (1) auf Clip (2) montiert


Anspruch[de]
  1. Halter für Dämpfer von Trompeten an Notenständer, dadurch gekennzeichnet, dass eine Halterung (1) mit Clip (2) an jeden gängigen Notenständer angeclipst und wieder demontiert werden kann.
  2. Halter nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Haltestange (1) an einen Clip (2) durch einclipsen befestigt wird
  3. Halter nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Haltestange (1) und Clip (2) aus einem Stück hergestellt sein kann
Es folgt ein Blatt Zeichnungen






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

  Patente PDF

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com