PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE202005006934U1 05.10.2006
Titel Kombiabformlöffel mit Platz für Lichtkeil
Anmelder Heller, Walter, 74613 Öhringen, DE
DE-Aktenzeichen 202005006934
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 05.10.2006
Registration date 31.08.2006
Application date from patent application 28.04.2005
IPC-Hauptklasse A61C 9/00(2006.01)A, F, I, 20051017, B, H, DE
IPC-Nebenklasse A61K 6/10(2006.01)A, L, I, 20051017, B, H, DE   

Beschreibung[de]

Stand der Technik sind Abformlöffel für die Zahnmedizin aus Metall und Kunststoff. Hier wird angemischtes Abformmaterial eingebracht welches in einigen Minuten im Munde des Patienten aushärtet.

Neuartige Materialien ermöglichen eine wesentlich schnellere Aushärtung z.B. per Lichtquelle.

Um ein rationelleres Arbeiten zu ermöglichen ist ein neuartiger Abformlöffel geplant der nach Vorne einen freien Hohlraum zwischen Ober – und Unterkieferabformung bietet in den ein passender Keil eingeschoben werden kann über den dann zum gewünschten Zeitpunkt eine externe Lichtquelle auf das Material für beide Kiefer wirken kann.

Fig. 1
1
Löffeloberteil
2
Löffelunterteil
3
offener Keil

Fig. 2
1
Lichtkeil
2
Aufnahme für Lichtquelle
3
Lichtquelle


Anspruch[de]
Kombiabformlöffel zur gleichzeitigen Abformung von Ober – und Unterkiefer dadurch gekennzeichnet dass zwischen beiden Löffeln ein nach Vorne offener Hohlbereich zur Aufnahme eines passenden Lichtkeils gestaltet ist.






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com