PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE102006012101A1 13.09.2007
Titel Halter für Löffel
Anmelder Malzahn, Michael, 66440 Blieskastel, DE
Erfinder Malzahn, Michael, 66440 Blieskastel, DE
DE-Anmeldedatum 10.03.2006
DE-Aktenzeichen 102006012101
Offenlegungstag 13.09.2007
Veröffentlichungstag im Patentblatt 13.09.2007
IPC-Hauptklasse A47G 21/04(2006.01)A, F, I, 20060310, B, H, DE
Zusammenfassung Halter für Löffel in Form eines einteiligen Tafelgerätes, bei dem sich an der einen Seite eine Auflage 4 für den Löffel 3 befindet und sich an der anderen Seite eine Aufsteckvorrichtung 5 befindet, so dass er auf den oberen Rand 6 eines Behälters 1 aufgesteckt werden kann.

Beschreibung[de]

Bei der Erfindung handelt es sich um einen Halter für Löffel in Form eines Tafelgerät.

Stand der Technik

Inhaltsstoffe z. B. Honig oder Marmelade werden im allgemeinen zum Endverbrauch in Gläsern aufbewahrt. Diese Inhaltsstoffe werden nahezu ausschließlich mit Hilfe eines Löffels aus den Gläsern entnommen.

Dabei bleibt eine mehr oder minder große Menge dieser Inhaltsstoffe ungewollt am Löffel hängen.

Hierbei entsteht eine unkontrollierte Verschleppung vom Honig bzw. wird der Löffelstiel durch das Herabsinken im Honig unnötig benetzt, was eine weitere Benutzung des Löffels erschwert.

Aufgabe der Erfindung

Aufgabe der Erfindung ist es deshalb, einen Halter für den Löffel zur Befestigung an den Behälter zu konstruieren.

Die Aufgabe wird dadurch gelöst, daß der Löffelhalter einteilig ist. An der einen Seite ist er so geformt, daß er wiederentfernbar am Rand des Behälters befestigt werden kann. Die entgegengesetzte Seite besteht aus einem Auflageteil für den Löffel.

Die Erfindung wird an einem Ausführungsbeispiel näher erläutert:

1 zeigt ein Honig- oder Marmeladeglas 1 mit dem aufgesteckten Halter 2 und einen darauf liegenden Löffel 3. Der Halter 2 besitzt an einem Ende eine Auflage 4 für den Löffel und an der anderen Seite eine Aufsteckvorrichtung 5 auf den Rand 6 des Behälters.


Anspruch[de]
Halter für Löffel in Form eines Tafelgerät dadurch gekennzeichnet, daß er einteilig ist, wobei sich an der einen Seite eine Auflage 4 für den Löffel 3 befindet und sich an der anderen Seite eine Aufsteckvorrichtung 5 befindet, so daß er auf den oberen Rand 6 eines Behälters 1 aufgesteckt werden kann. Halter nach Anspruch 1 dadurch gekennzeichnet, daß die Aufsteckvorrichtung 5 so klein gehalten ist, daß ein Auf- und Abschrauben von Deckel 7 auf den Behälter 1 möglich ist ohne den Halter zu entfernen.






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com