PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE202007004291U1 20.09.2007
Titel Ethanol Kamineinsatz mit Konvektion
Anmelder Holberg, Jürgen, 53545 Linz, DE;
Krönmüller, Klaus, 53579 Erpel, DE
DE-Aktenzeichen 202007004291
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 20.09.2007
Registration date 16.08.2007
Application date from patent application 23.03.2007
IPC-Hauptklasse F24C 5/00(2006.01)A, F, I, 20070323, B, H, DE
IPC-Nebenklasse F24C 15/00(2006.01)A, L, I, 20070323, B, H, DE   

Beschreibung[de]
Problem:

Nur Ausnutzung der Strahlungswärme bei herkömmlichen Dekor Kaminen. Keine Konvektion und keine Warmluftkammer

Problemlösung:

Herstellung einer Warmluftkammer mittels doppelwandiger Konstruktion aus 3 mm Stahlblech. Ausnutzung thermischer Gesetze (Konvektion Warme Luft steigt nach oben), wobei kalte Raumluft über Lufteinlassrohre in die Warmluftkammer einströmt, sich erwärmt und über Warmluftrohre in den Raum zurück geführt wird.

Dekor Metall Einsatz (3 mm Stahlblech) zum freien Aufstellen oder zum Umbauen. Bestehend aus einer Brennkammer 3 (3 mm Stahlblech) und einer doppelwandigen Ummantelung 1 (3 mm Stahlblech). Wobei in der Ummantelung Konvektionsrohre 2 (2 mm Stahlrohre) eingebaut sind.

Derzeitiger Stand der Technik, soweit durch Recherchen erkennbar geworden ist, wird bei einem herkömmlichen Einsatz lediglich die Wärme der Flamme und die Wärme die das einwandige Metallgehäuse abgibt genutzt.

Bei unserem neuen Einsatz sind, wie aus der Technischen Zeichnung hervorgeht

1 Konvektionsrohre 2 die durch das Feuer erwärmt werden eingebaut. Die Luft wird durch den Verbrennungsvorgang des jeweiligen Brennmittels 4 erwärmt und Strömt anhand Thermischer Gesetze aus dem Einsatz in den Raum. Die Luft, die am Lufteinlass 5 in diese Rohren 2 steigt erhitzt sich und wird nach vorne zum Raum Hin 6 abgegeben.

2 hat der Einsatz Doppelwände (Sprich Ummantelung), wodurch sich eine Warmluftkammer 7 ergibt. Die Luft in der Kammer wird durch den Verbrennungsvorgang des jeweiligen Brennmittels 4 erwärmt und Strömt anhand Thermischer Gesetze auch aus dem Einsatz in den Raum.


Anspruch[de]
Doppelwandige Konstruktion (1) aus Stahlblech und der daraus resultierenden Warmluftkammer (7) die eine Brennkammer (Stahl) umgibt und Konvektionsrohre aus Stahl = Kaltlufteinlassrohre unten und Warmluftauslassrohre oben (2) bei Dekor Kaminen.






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com