PatentDe  


Dokumentenidentifikation DE202007010821U1 20.12.2007
Titel Bewehrungsplatten für Verbundquerschnitte
Anmelder Stark, Armin, Dipl.-Ing., 16321 Bernau, DE
DE-Aktenzeichen 202007010821
Date of advertisement in the Patentblatt (Patent Gazette) 20.12.2007
Registration date 15.11.2007
Application date from patent application 31.07.2007
IPC-Hauptklasse E04C 5/06(2006.01)A, F, I, 20070731, B, H, DE

Beschreibung[de]

Die Bewehrung von massiven Verbundquerschnitten erfolgt üblicherweise über einachsig gespannte Bauteile, Fasern, oder Matten. Diese sind in der Regel vollständig in den Querschitt einzubetten. Dadurch wird der Querschnitt nicht optimal ausgenutzt.

Der Neuerung liegt das Problem zu Grunde, Bewehrungselemente zu konzipieren, die bei ein-, oder zweiachsiger Spannrichtung eine maximale, statisch nutzbare Querschnittshöhe zulassen. Dies wird durch die Lage des Bleches im untersten Bereich des Querschnitts möglich.

Eine Verbundwirkung wird durch den Formschluss von Bewehrungsblech und ausgehärteter Vergussmasse erzielt. Zu diesem Zweck ist das verformte Blech mit entsprechenden Aussparungen versehen. Es handelt sich um eine gelochte Wabenstruktur mit 2-achsig durchlaufenden Gurten, die der Aufnahme von Zugkräften dienen.

Eine Verbundwirkung kann alternativ auch durch ein zweites, verformtes und mit Öffnungen versehenem Blech umgesetz werden, wenn dies mechanisch an dem untenliegenden durchlaufenden Bewehrungsblech angeschlossen ist.

Die Bewehrungsplatte ist in der beigefügten Abbildung () dargestellt.


Anspruch[de]
Die Bewehrungsplatten für Verbundquerschnitte sind gekennzeichnet durch:

1. Die Bewehrungsplatte besteht aus einem einzelnen oder aus zwei miteinander verbundenen Blechen.

2. Die Oberseite der Bewehrungsplatten verfügt über wabenförmige, oder muldenförmige Strukturen und Aussparungen.

3. Besteht die Bewehrungsplatte aus einem einzelnen Blech, verlaufen an der Unterseite der Bewehrungsplatten durchgehend Stege.

4. Besteht die Bewehrungsplatte aus zwei Blechen, kann das untere Blech ohne Aussparungen durchlaufen.






IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Patent Zeichnungen (PDF)

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com