PatentDe  


No Patent No Titel
1701 DE602004003514T2 Färbemittel für keratinische Materialien, enthaltend einen fluoreszierenden Farbstoff und ein aminiertes Silikon, Verfahren und Verwendung
1702 EP1782812 VERBINDUNGEN ZUR BEHANDLUNG VON ENTZÜNDUNGEN DES ZENTRALEN NERVENSYSTEMS
1703 DE102005060182A1 Remineralisierende Erzeugnisse
1704 DE69933877T2 STABILER HYPOXIE-INDUZIERBARER FAKTOR-1 ALPHA UND VERFAHREN ZUR VERWENDUNG
1705 DE60216310T2 SUBSTITUIERTE 4-PHENYL-4-(1H-IMIDAZOL-2-YL)-PIPERIDINDERIVATE ZUR VERRINGERUNG VON ISCHÄMISCHER SCHÄDIGUNG
1706 EP1781240 KERATINFÄRBEVERBINDUNGEN, KERATINFÄRBEZUSAMMENSETZUNGEN DAMIT UND VERWENDUNG
1707 DE69737066T2 Verwendung von aktivem Vitamin D analog zur Behandlung von Prostataerkrankungen
1708 DE202007002146U1 Neue Kräuterzusammensetzung
1709 DE10303944B4 Kosmetische Zusammensetzung
1710 EP1781301 ANGIOSTATISCHE MITTEL ZUR KONTROLLE DER CHOROID-NEOVASKULARISATION NACH AUGENOPERATION ODER TRAUMA
1711 DE102005061022A1 Permanentumformung gefärbter keratinischer Fasern
1712 DE102005060761A1 Formteil zur Neubildung von Knochenmaterial
1713 DE102005061023A1 Verfahren zum gleichzeitigen Färben und Verformen keratinhaltiger Fasern
1714 DE102005061021A1 Verfahren zum Verformen keratinhaliger Fasern
1715 DE69934099T2 STABILE GEFORMTE TEILCHEN KRISTALLINER ORGANISCHER VERBINDUNGEN
1716 DE69934010T2 ZUSAMMENSETZUNGEN ZUR BEHANDLUNG VON CHLAMYDIALE ASSOZIERTEN KRANKHEITEN
1717 EP1782801 AUGENWASCHFLÜSSIGKEIT ZUR THERAPIE TROCKENER AUGEN
1718 DE69736197T2 Antikoagulierende humanisierte Antikörper gegen Faktor IX, zur Verwendung in der Behandlung von Thrombose
1719 DE69933891T2 BEHANDLUNG VON PAPILLOMAVIRUS-INFEKTIONEN
1720 EP1781239 WIRKSAME ZUSAMMENSETZUNGEN ZUR VERÄNDERUNG DER WAHRNEHMUNG VON SCHLECHTEM GERUCH
1721 DE60216275T2 VERWENDUNG VON MIT AZETIDINON SUBSTITUIERTEN DERIVATEN BEI DER BEHANDLUNG DER ALZHEIMER-KRANKHEIT
1722 EP1781274 NEUARTIGE BIAROMATISCHE PPAR-REZEPTOREN AKTIVIERENDE ZUSAMMENSETZUNGEN UND IHRE VERWENDUNG IN KOSMETISCHEN ODER PHARMAZEUTISCHEN ZUSAMMENSETZUNGEN
1723 DE69737373T2 Östroprogestatives Antikonzeptionsmittel
1724 EP1782802 KOMBINIERTE ANWENDUNG VON PTEROSTILBEN UND QUERCETIN ZUR HERSTELLUNG VON MEDIKAMENTEN ZUR BEHANDLUNG VON KREBS
1725 EP1781290 ENTZÜNDUNGSHEMMENDE WIRKSTOFFE
1726 EP1782804 MEDIZINISCHE ZUSAMMENSETZUNG ALS IMMUNSUPPRESSIVUM
1727 DE69535305T2 MITTEL ZUM HERABSETZEN VON MOLEKÜLFUNKTIONEN
1728 DE60214533T2 PYRIDOINDOLONDERIVATE UND ANTIKREBSMITTEL ENTHALTENDE PHARMAZEUTISCHE MISCHUNGEN
1729 EP1781298 ARZNEINMITTELKOMBINATIONEN ENTHALTEND BENZOXAZINE ZUR BEHANDLUNG VON ATEMWEGSERKRANKUNGEN
1730 DE102005060377A1 Pharmazeutische Zusammensetzung enthaltend Donepezilhydrochlorid, Tablette hieraus und Verfahren zu deren Herstellung
1731 EP1781241 KERATINFÄRBEVERBINDUNGEN, KERATINFÄRBEZUSAMMENSETZUNGEN DAMIT UND VERWENDUNG
1732 DE602004005072T2 ERYTHROPOETIN-LÖSUNGSFORMULIERUNG
1733 EP1781281 ZUSAMMENSETZUNGEN FÜR HARNFUNKTIONSSTÖRUNGEN UND ÖDEME MIT DECURSIN UND/ODER DECURSINOLANGELAT ODER ANGELIKA-EXTRAKT MIT DECURSIN UND/ODER DECURSINOLANGELAT
1734 EP1781326 INDUKTION EINER IMMUNANTWORT GEGEN STREPTOKOKKENPNEUMONIE-POLYSACCHARIDEN
1735 EP1781271 ARYLIDENE ZUR BEHANDLUNG VON ÖSTROGENBEDINGTEN REZEPTOR-ALPHA-VERMITTELTEN ERKRANKUNGEN
1736 DE60216239T8 Verwendung von Cyclohexenon-Derivaten zur Herstellung eines Arzneimittels zur Behandlung von Dysurie
1737 DE69434777T2 Verwendung von Relaxin zur Herstellung von therapeutischer Mittel
1738 DE69932235T2 BEHANDLUNG VON HERZHYPERTROPHIE
1739 EP1778242 VERBINDUNGEN UND ZUSAMMENSETZUNGEN ALS MODULATOREN VON STEROIDHORMON-NUKLEAR-REZEPTOREN
1740 EP1778278 GONADOTROPIN-RELEASING-HORMON-ANTAGONISTEN
1741 DE69835965T2 CD154-BLOCKADETHERAPIE DER PANKREASINSELZELLTRANSPLANTATION bei Primaten
1742 EP1778219 ASCOPHYLLUM-ZUSAMMENSETZUNGEN UND VERFAHREN
1743 EP1778283 VACCINZUSAMMENSETZUNGEN ZUR BEHANDLUNG VON CORONAVIRUSINFEKTION
1744 EP1778216 FORMULIERUNG ZUR STIMULIERUNG DES HAARWACHSTUMS
1745 EP1779866 "Prime-Boost" Impfstoff zum Schutz von Pferden vor viraler Infektion
1746 DE69932201T2 Emulsionen für in-situ Arzneistoffabgabesysteme
1747 EP1778221 ICE-HEMMER ZUR BEHANDLUNG VON AUTOINFLAMMATORISCHEN ERKRANKUNGEN
1748 DE102005058792A1 2-Methoxymethylphenol als Riech- und Aromastoff
1749 DE60212621T2 VERABREICHUNG VON BISPHOSPHONATEN DURCH INHALATION ZUR BEHANDLUNG VON KNOCHENRESORPTION UND OSTEOPOROSIS
1750 DE60033414T2 Allergievakzine sowie ihre Herstellung
1751 DE69736832T2 PASSIV VERABREICHTER ANTIKÖRPER, DER DIE FUTTERAUSNUTZUNG ERHÖHT
1752 EP1644014 KOMBINATION VASOAKTIVER AGENTIEN UND DEREN VERWENDUNG ZUR BEHANLDUNG SEXUELLER STÖRUNGEN
1753 EP1778255 VERFAHREN UND ZUSAMMENSETZUNGEN ZUR VERMINDERUNG VON GEWEBEREIZUNGEN BEI PARENTERALEN FORMULIERUNGEN
1754 DE102005059738A1 Merocyaninhaltige Sonnenschutzmittel mit hoher UV-A-Balance
1755 EP1778179 HAUTPFLEGEPRODUKTE UND NAHRUNGSMITTEL UND GETRÄNKE MIT 6-O-PUFA-ASCORBINSÄUREESTER
1756 EP1778234 VERWENDUNG VON PDE-III-HEMMERN ZUR VERRINGERUNG DER HERZGRÖSSE VON SÄUGETIEREN MIT HERZINSUFFIZIENZ
1757 DE102005059646A1 Volumenergebendes Haarbehandlungsmittel
1758 EP1778260 POTENTE IMMUNSTIMULATORISCHE EXTRAKTE AUS MIKROALGEN
1759 DE102005059050A1 O/W-Emulsionen mit Polysacchariden und hydrophob modifizierten Polyolen
1760 EP1778180 HAARPFLEGEZUSAMMENSETZUNGEN MIT EINEM DENDRITISCHEN POLYMER
1761 EP1778261 ZUSAMMENSETZUNGEN UND VERFAHREN ZUR BEHANDLUNG UND DIAGNOSE VON INSULINRESISTENZ
1762 DE60121303T2 MITTEL, WIE NIKOTINAMIDE ODER CADPR ZUR BEHANDLUNG VON HAUTKRANKHEITEN
1763 DE60123937T2 BEHANDLUNG VON NEURO-DEGENERATIVEN GASTROINTESTINALKRANKHEITEN DURCH IMPANTATION VON NEURONALEN STAMMZELLEN UND/ODER DEREN NACHKOMMEN IN GASTROINTESTINALORGANE
1764 DE102005059740A1 Kosmetische Zubereitung mit Merocyaninen in gelöster Form
1765 DE102005059741A1 Pigmenthaltige Sonnenschutzmittel mit Merocyaninen
1766 DE102005059742A1 Transparentes Sonnenschutzmittel
1767 EP1165097 PHARMAZEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNG AUS KOMPLEXEN KOHLENHYDRATEN DEREN ANWENDUNG
1768 DE102005059739A1 Sonnenschutzmittel mit Merocyaninen und Triazinen
1769 DE202006018608U1 Buprenorphin-Wafer zur Drogensubstitutionstherapie
1770 DE102005059750A1 Antikrebsmittel umfassend Arsen-Verbindungen
1771 DE69835217T2 Aluminiumfreie gemischte Metallzusammensetzungen als Phosphatbindemittel
1772 DE102005059935A1 Kosmetisches Mittel mit gesteigerter Duftintensität und -persistenz
1773 EP1778226 AEROSOLFORMULIERUNG FÜR DIE INHALATION ENTHALTEND EIN ANTICHOLINERGIKUM
1774 EP1778227 INHALATIVE ARZNEIMITTEL ENTHALTEND CORTICOSTEROIDE, BETAMIMETIKA SOWIE EIN NEUES ANTICHOLINERGIKUM
1775 EP1778167 ZAHNBLEICHZUSAMMENSETZUNGEN
1776 EP1778271 PEPTIDE ZUR BEHANDLUNG VON INFEKTIONEN MIT DEM HERPES-VIRUS
1777 EP1331008 Verfahren zur Herstellung eines Amylaseinhibitors
1778 EP1778263 SCHÄUMENDE ZUSAMMENSETZUNG MIT EINER TRAUBENABGELEITETEN KOMPONENTE
1779 EP1778166 STAUBARME BLONDIERPULVER
1780 EP0957888 LIPPENBEHANDLUNGSMITTEL ENTHALTEND EIN DERIVAT VON HEFEZELLEN
1781 EP1778240 DIHYDROPTERIDINONE ZUR BEHANDLUNG VON KREBSERKRANKUNGEN
1782 DE102006051512A1 Pharmazeutische Medikamentenzusammensetzungen mit Cyclosporin
1783 EP1778165 SYNDET-BALKEN MIT ULTRAVIOLETTSTRAHLUNGSSCHUTZ
1784 DE60120744T2 MITTEL GEGEN FEETGEWEBE ENTHALTEND KNOBLAUCH ZWIEBELGEWÄCHSE
1785 DE69720737T3 PFLANZLICHE ÖLZUSAMMENSETZUNGEN
1786 EP1778225 PYRROLO(OXO)ISOCHINOLINE ALS 5HT-LIGANDEN
1787 DE202007000181U1 Zubereitungen (Pharmazeutika, Desinfektionsmittel, Pflege- und Hygienemittel, Wundtherapeutika) mit Carvacrol, Shea Butter und Kieselsäure (Silica), in zweier oder dreier Kombinationen
1788 DE102005048483A1 Mittel zur Therapie und Prophylaxe des Diabetes mellitus
1789 DE102006036395A1 Wasserstoffperoxid-Aktivierung mit anionischen Tensiden
1790 DE102006038326A1 Aufhell- und/oder Färbemittel mit Malonsäureester(n)
1791 EP1779854 GLYCYRRHIZIN ENTHALTENDE ZÄPFCHEN-ZUSAMMENSETZUNGEN ZUR REKTALINFUSION
1792 EP1226827 PHARMAZEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNGEN RUTIN UND LESPEDEZA CAPITATA EXTRAKT ENTHALTEND ZUR BEHANDLUNG VON ÖDEMEN
1793 EP1778253 GLYCOSYLPHOSPHATIDYLINOSITOL-GLYKAN SIGNALISIERUNG ÜBER INTEGRINE ALS GLYKAN-SPEZIFISCHE REZEPTOREN
1794 DE60305193T2 NEUE 2-AMINO-4-OXOCHINAZOLONE ALS PARTIELLE LXR-KERNREZEPTORAGONISTEN
1795 EP1779859 Depsipetid und Kongenere davon für den Einsatz als Immunsuppressiva zur Vorbeugung und Behandlung von Abstossreaktionen infolge einer Transplantation und zur Induktion des Apoptosis in aktivierten CD4 oder CD8 T-Zellen
1796 EP1365797 ANTIKÖRPER ZUR MODULIERUNG DER UPA/UPAR INTERAKTION UND DEREN VERWENDUNGEN
1797 EP1519756 VERWENDUNG VON PERFLUORALKYLHALTIGEN METALLKOMPLEXEN ALS KONTRASTMITTEL IM MR-IMAGING ZUR DARSTELLUNG VON INTRAVASALEN THROMBEN
1798 DE102005058369A1 Ungesättigte Fettsäuren als Thrombin-Inhibitoren
1799 DE102005059835A1 Mikroemulsion zum Stylen der Haare
1800 EP1778248 ZUSAMMENSETZUNG MIT EINEM THIOHARNSTOFF-DERIVAT ZUR PRÄVENTION ODER BEHANDLUNG VON JUCKENDEN ODER REIZENDEN HAUTERKRANKUNGEN
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  >> >|

IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com