PatentDe  


No Patent No Titel
101 DE102006025592A1 Zahnpasta
102 EP1847265 VERWENDUNG ON FLAVONOL UND FLAVONOLGLYKOSIDEN ZUR STIMULIERUNG DES WACHSTUMS RENAL-TUBULÄRER EPITHELZELLEN ZUR SEZERNIERUNG DES NIERENSEZERNIERENDEN KNOCHENWACHSTUMSFAKTORS
103 EP1845966 ANTINEOPLASTISCHE ZUBEREITUNG UND ANWENDUNG DER ANTINEOPLASTISCHEN ZUBEREITUNG
104 EP1845971 VERFAHREN ZUR BEHANDLUNG VON ZELLSCHÄDEN
105 DE69936659T2 SCHWEISSHEMMENDE ZUSAMMENSETZUNGEN
106 DE69935609T2 FORMULIERUNGEN ENTHALTEND CEFUROXIM-AXETIL
107 EP1846027 VERBESSERTER IMPFSTOFF GEGEN FELINES CALICIVIRUS
108 DE602004004812T2 Shampoo-Zusammensetzung
109 DE102006026009A1 Aufhell- und/oder Färbemittel mit Harnstoffderivaten
110 EP1847269 Verwendung von Acetylsalicylsäure (ASS) beim Einsatz einer Membranlunge
111 DE102006054698A1 Applikationsvorrichtung zur Anwendung einer Applikationsflüssigkeit auf keratinischen Fasern
112 DE60312474T2 5-HT3-REZEPTORANTAGONISTEN UND VERWENDUNGSVERFAHREN
113 DE69736945T2 BIPHENYLVERBINDUNGEN SOWIE IHRE ANWENDUNG ALS ÖSTROGENE MITTEL
114 DE102006026026A1 Arzneimittel
115 EP1847263 Hemmer für die Produktion und Freisetzung entzündlicher Zytokine
116 EP1719519 Nahrungsergänzungsmittelpräparat-Set
117 EP1845990 BEHANDLUNG METASTASIERTER TUMORE
118 DE602004005522T2 Wässrige Lichtschutzmittel, die mindestens ein Zwei- oder Dreiblock-Copolymer und ein 4,4-Diarylbutadien enthalten, und deren Verwendung
119 EP1845977 ORALE DOSIERFORM MIT ROSIGLITAZON
120 DE602004005585T2 Verfahren zum Färben von menschlichen Keratinsubstanzen mit aufhellender Wirkung, spezielle fluoreszierende oder nicht fluoreszierende Verbindung und sie enthaltende Zusammensetzung
121 DE102006026038A1 Aufhell- und/oder Färbemittel mit cyclischen Harnstoffderivaten
122 DE602004004771T2 SUBSTITUIERTE 4-PHENYL-4-Ä1H-IMIDAZOL-2-YLÜ-PIPERIDINDERIVATE UND DEREN VERWENDUNG ALS SELEKTIVE NICHT-PEPTIDISCHE DELTA-OPIOID-AGONISTEN MIT ANTIDEPRESSIVER UND ANGSTLÖSENDER AKTIVITÄT
123 EP1773283 HOCHKONZENTRIERTE, SELBSTEMULGIERENDE EMULSIONSGRUNDLAGEN ZUR HERSTELLUNG VON ÖL IN WASSER EMULSIONEN
124 EP1847272 MITTEL ZUR ARZNEISTOFF-CLEARANCE UND BESCHLEUNIGER FÜR DIE ARZNEISTOFF-CLEARANCE
125 DE60312682T2 METHODE ZUR BEHANDLUNG VON ROSACEA DURCH TOPISCHE VERABREICHUNG EINES CYCLOHEXANDERIVATS
126 DE102006026342A1 Applikationsvorrichtung zur Anwendung einer Applikationsflüssigkeit auf keratinischen Fasern
127 DE10135520B4 Flüssiges Make-up-Kosmetikum
128 EP1845962 VERWENDUNG VON HYDROXYSTILBEN-HALTIGEN WIRKSTOFFEN ZUR PRÄVENTION UND/ODER BEHANDLUNG VON OSTEOPOROSE
129 EP1471899 VERWENDUNG VON AMBROXOL ZUR BEHANDLUNG VON CHRONISCHEN SCHMERZEN
130 EP1845980 WÄSSRIGE GELFORMULIERUNGEN MIT 1-(2-METHYLPROPYL)-1H-IMIDAZOÄ4,5-CÜÄ1,5ÜNAPHTHYRIDIN-4-AMIN
131 EP1845960 ZAHNREINIGUNGSAUSRÜSTUNG MIT MINDESTENS EINEM SATZ KAUGUMMIS
132 EP1847248 Kosmetische Mittel zum Schutz oder zur Regenerierung des Haares oder der Haut
133 EP1846012 STABILISIERTES PFLANZENEXTRAKT UND SEINE THERAPEUTISCHE VERWENDUNG
134 EP1845981 NATRIUM-NARCISTATIN-SYNTHESE UND VERWANDTE VERBINDUNGEN
135 DE60127575T2 BEHANDLUNG DER OSTEOPOROSE
136 DE102006025103A1 Spezifisch adaptierter pflanzlicher Redoxkatalysator, als Mittel zur Behandlung von Stoffwechselveränderungen und immunbiologischen Zellbelastungsschwächen sowie Verfahren zu dessen Herstellung
137 EP1845932 STABILES ZAHNBLEICHGUMMI MIT REAKTIVEN INHALTSSTOFFEN
138 EP1845991 SUBSTITUIERTE 5-PHENYL-PYRMIDINE I IN DER THERAPIE
139 DE602004003955T2 NASALE PHARMAZEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNG VON PIRIBEDIL
140 EP1846006 BETA-CYCLODEXTRIN-DERIVATE ALS ANTIBAKTERIELLE WIRKSTOFFE
141 EP1847254 Schmink- bzw. Pflegeset
142 EP1846011 ZUSAMMENSETZUNG MIT DEM EXTRAKT EINES ROHARZNEISTOFFKOMPLEXES MIT NEUROPROTEKTIVER AKTIVITÄT ZUR VORBEUGUNG UND BEHANDLUNG VON SCHLAGANFALL UND NEURODEGENERATIVEN ERKRANKUNGEN
143 DE60312636T2 Bioäquivalente Zusammensetzung von Itraconazol und hydrophiles Polymer
144 EP1844790 Verwendung einer umgekehrten Plattform für genetisches Engineering zur Herstellung von Proteinimpfstoffen und Proteinimpfstoffe gegen den Vogelgrippevirus
145 EP1843764 MEDIKAMENTE ZUR PRÄVENTION ODER BEHANDLUNG VON HERZVERSAGEN MIT EINEM ANTICHOLINERGIKUM
146 EP1843775 NEUE ZUSAMMENSETZUNG MIT LIGUSTILIDE UND HERSTELLUNGSVERFAHREN DAFÜR
147 DE69737412T2 MESSUNG DER MAGENENTLEERUNG
148 DE60312505T2 INJEKTION AUS IXERIS SONCHIFOLIA ZUR BEHANDLUNG VON KARDIOZEREBRALEN GEFÄSSERKRANKUNGEN UND FUNDUSERKRANKUNGEN SOWIE HERSTELLUNGSVERFAHREN DAFÜR
149 DE102006024845A1 Aufhell- und/oder Färbemittel mit Tetrazolen
150 DE69837012T2 Herstellung von Impfstoffen zur Vorbeugung von Pathogenen Zuständen einer HIV retroviralen Infektion
151 DE102006024844A1 Aufhell- und/oder Färbemittel mit N N-Carbonyldiazolen und/oder Analoga
152 EP1844761 Kosmetische oder pharmazeutische Zusammensetzung, die ein Polykondensat umfasst, kosmetisches Behandlungsverfahren, bei dem die besagte Zusammensetzung einsetzt wird, besagtes Polykondensat und Herstellungsverfahren
153 DE69837339T2 Veränderung der Wirkstoffladung in multivesikulären Liposomen
154 DE60315457T2 HAUTREINIGUNGSMITTEL ENTHALTEND KATIONISCHE VERBINDUNGEN
155 DE69935136T2 DNS Pferdeimpfstoffe adjuviert mit Acryl- oder Methacrylpolymersäuren oder EMA (R)
156 DE60033416T2 VERWENDUNG VON HYPOESTOXIDEN ALS ANTIPARASITÄRE MITTEL
157 DE102006024930A1 Kosmetisches Sonnenschutzmittel
158 DE602004005455T2 VERFAHREN ZUR BEHANDLUNG ODER PRÄVENTION VON CHRONISCHEN WUNDEN UND KOMPLETTE NAHRUNGSZUSAMMENSETZUNG MIT GLYCIN UND/ODER LEUCIN ZUR VERWENDUNG DARIN
159 EP1843737 MEHRPHASIGE ZAHNPASTENZUSAMMENSETZUNG
160 EP1126816 VERFAHREN ZUR VERWENDUNG VON ARALKYLSILOXANEN
161 DE102006025057A1 Kosmetische Lichtschutzzubereitung mit besonderer Textur
162 DE60127436T2 ZUSAMMENSETZUNGEN ENTHALTEND BETA-GALACTOSIDASE, N-ACETYL-GLUCOSAMINIDASE UND N-ACETYL-GALACTOSAMINIDASE, DIE KEINE PROTEASE ENTHALTEN
163 DE69935614T2 LACTONGRUPPEN TRAGENDE ABSORBIERBARE POLYMERE
164 DE102006024528A1 Neue, an der Tumorphysiologie orientierte Formulierung eines Zytostatikums, insbesondere von cis-Platin
165 DE69935509T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON DURCHSCHEINENDEN ZAHNERSÄTZEN
166 EP1393711 Photokatalytisches Bleichmittel für Zähne und Methode
167 DE602004005501T2 UNIVERSELL EINSETZBARES VIRUS-INAKTIVIERTES BLUTPLASMA AUS TEILEN VON PLASMA, DAS NICHT VON WEISSHÄUTIGEN STAMMT
168 DE69935352T2 ELEKTROLYTGEL ZUR ERHALTUNG DER HYDRATION UND REHYDRATION
169 DE69935606T2 ADJUVANZSYSTEME UND IMPFSTOFFE
170 DE102006024748A1 Proteasen-Inhibitor zur Wundbehandlung
171 EP1844766 Hemmer für die Produktion und Freisetzung entzündlicher Zytokine
172 DE602004005406T2 System und Verfahren zur Freisetzung von eingekapselten aktiven Bestandteilen
173 EP1843771 VERWENDUNG VON PYRIMIDYLAMINOBENZAMIDEN ZUR BEHANDLUNG VON DURCH MODULATION EINER TIE-2 KINASE-AKTIVITÄT VERURSACHTEN KRANKHEITEN
174 EP1843741 ORALE ZUSAMMENSETZUNG
175 EP1843759 AUS CALOMERIA AMARNTHOIDES ISOLIERTE THERAPEUTISCHE VERBINDUNGEN
176 DE202005021371U1 Oxycodonhydrochlorid mit weniger als 25 ppm 14-Hydroxycodeinon
177 EP1843760 MIT INTEGRINEN INTERAGIERENDE VERBINDUNGSKLASSEN
178 DE69837140T2 ALGINATGELE MIT VERZÖGERTER FREISETZUNG
179 DE60127440T2 ENTZÜNDUNGSHEMMENDES MEDIKAMENT AUF LAMINARINSULFAT-BASIS
180 EP1843785 POLYPEPTIDE ZUR INDUZIERUNG EINER SCHÜTZENDEN IMMUNANTWORT GEGEN STAPHYLOCOCCUS AUREUS
181 EP1844776 WIRKSTOFF ZUR PRÄVENTION/BEHANDLUNG VON ERKRANKUNGEN INFOLGE VON ACYCLOVIR-RESISTENTEM HERPESVIRUS
182 DE69935597T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON SELBSTINDUZIERENDER SYNTHASE
183 EP1844775 THERAPEUTISCHER WIRKSTOFF ZUR BEHANDLUNG VON HERPES PROGENITALIS
184 DE602004007553T2 STABILISIERUNG MIT SUBSTITUIERTEN HARNSTOFFEN GEGEN FARBABBAU VON KÖRPERPFLEGEPRODUKTEN
185 EP1843783 STEUERUNG DER WIRKSTOFFFREISETZUNG MITTELS TRANSIENTER MODIFIZIERUNG LOKALER MIKROUMGEBUNGEN
186 EP1843758 VERWENDUNG EINER HYDROXYSTILBEN-HALTIGEN WIRKSTOFFKOMBINATION ZUR PRÄVENTION UND/ODER BEHANDLUNG VON KRANKHEITEN
187 DE60127360T2 Dauerhaftes Haarfrisurgel
188 EP1843736 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON TRÄGERFLÜSSIGKEITEN
189 DE60033453T2 Verwendung von Depsipeptide und deren Analoge als Immunosuppressiva zur Behandlung von Infektionskrankheiten, Autoimmunerkrankungen, Allergien und hyperproliferativer Hautkrankheiten
190 EP1191939 ANTIMIKROBIELLE AMINOSÄURESEQUENZEN AUS ALPHA-MELANOCYTEN-STIMULIERENDEM HORMON
191 DE69837350T2 TOPISCHE IMMUNOSTIMULIERUNG ZUR INDUZIERUNG DER MIGRATION DER LANGERHANSZELLEN
192 DE69837324T2 BEHANDLUNG DER MULTIPLEN SKLEROSE DURCH EINNAHME VON COPOLYMER-1
193 DE102006024911A1 Boswellinsäure-Konzentrat
194 EP1844785 Phospholipidkomplexe der Extrakte aus Oliven und Olivenblättern mit verbesserter Bioverfügbarkeit
195 EP1843749 ZUSAMMENSETZUNGEN MIT KONTROLLIERTER FREISETZUNG FÜR INTERFERON AUF BASIS VON PEGT/PBT-BLOCKCOPOLYMEREN
196 EP1844780 Derivate von Aryl-Chinazolin/aryl-2amino-Phenyl-Methanon zur Förderung der Freisetzung von Parathormon
197 EP1844756 Kosmetisches Produkt, das mindestens ein Zyanoacrylat-Monomer und mindestens ein nichtionisches Polyurethan umfasst
198 EP1844783 4,9-Anhydro-Tetrodoxin zur Behandlung von Krankheiten die in Zusammenhang mit der Potential-abhängigen Natrium-Kanal Subeinheit Nav1.6 stehen
199 EP1844762 Kosmetisches Mittel mit mindestens 2 Silikonen
200 EP1844782 4,9-Anhydro-Tetrodoxin zur Behandlung von Krankheiten die in Zusammenhang mit der Potential-abhängigen Natrium-Kanal Subeinheit Nav1.6 stehen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  >> >|

IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com