PatentDe  


No Patent No Titel
2001 DE60210976T2 CARBAMATVERBINDUNGEN ZUR VERWENDUNG BEI DER PRÄVENTION ODER BEHANDLUNG DER BIPOLAREN ERKRANKUNG
2002 EP1689385 NEUROAKTIVE SUBSTANZ UND VERWENDUNGEN ENER SOLCHEN SUBSTANZ
2003 DE60211763T2 Tocotrienole als Inhibitoren der Neovaskularization.
2004 DE122007000014 HERSTELLUNG VON MENSCHLICHEM PAPILLOMAVIRUS HÜLLPROTEIN UND VIRUS-ÄHNLICHEN TEILCHEN
2005 DE102005055275A1 Phosphatfreie pharmazeutische Zusammensetzung sowie deren Verwendung
2006 EP1772147 Methode zur Verbesserung der oralen Bioverfügbarkeit von S-Ä2-(ÄÄ1-(2-Ethylbutyl)CyclohexylÜCarbonylÜAmino)PhenylÜ-2-Methylpropanthioat
2007 EP1771203 INHIBITION VON NF-KB
2008 DE69535282T2 VERWENDUNG VON BAKTERIELLEN ENZYMEN Z.B. HEPARINASEN, CHODROITINASEN UM WUNDHEILUNGPROZESSE ZU MODULIEREN
2009 DE102006013623A1 Mittel zur Verminderung des verwertbaren Kaloriengehalts der Nahrung und zur therapeutischen Gewichtsabnahme. Insbesondere zur Anwendung bei Adipositas (Fettsucht)
2010 DE102006013624A1 Mittel zur Anwendung bei Fructoseintoleranz
2011 DE69931617T2 TAXAN-MIKROEMULSIONEN
2012 DE60310338T2 Zusammensetzung zum Färben von Keratinfasern enthaltend einen Aldehydvorläufer, ein Enzym und ein Hydrazon
2013 DE102005056103A1 Mittel zur Anwendung bei Blutzuckerstoffwechselstörungen einschließlich Diabetes
2014 DE60311583T2 SCHWEISSHEMMENDE AEROSOLPRÄPARATE
2015 DE122006000001 Endoparasitizide Mittel die Praziquantel und Epsiprantel enthalten
2016 EP1771188 VERFAHREN UND ZUSAMMENSETZUNGEN ZUR BEHANDLUNG VON ADIPOSITAS, INSULINBEDINGTEN ERKRANKUNGEN UND HYPERCHOLESTERINÄMIE
2017 DE69836335T2 NATÜRLICHE INHALTSSTOFFE ENTHALTENDE NAHRUNGSERGÄNZUNGSSTOFFE
2018 DE102005056161A1 Haarfestigungsmittel mit derivatisiertem Maleinsäureanhydrid-Polymer und nichtionischem Homo- oder Copolymer des Vinylpyrrolidons
2019 DE102005056054B3 Pharmazeutische Zusammensetzung zur Behandlung und/oder Prävention von mindestens einer Atemwegserkrankung
2020 EP1771147 IM WESENTLICHEN ENZYMFREIE KÖRPERWASCHZUSAMMENSETZUNGEN MIT NICHT-SILIKATEN MIT BASALSCHICHT KATIONENAUFLADUNG
2021 DE69736178T2 IMMUNOLIPOSOMEN ZUR OPTIMIERUNG DER INTERNALISIERUNG IN ZIELZELLEN
2022 EP1772148 LIPASE-INHIBITOREN
2023 EP1772145 VERFAHREN ZUR EFFEKTIVEN ANWENDUNG EINES MEDIKAMENTS UND VERFAHREN ZUR PRÄVENTION VON NEBENWIRKUNGEN
2024 DE69736833T2 STEROIDE ALS NEUROCHEMISCHE STIMULATOREN DES NASENRAUMES ZUR LINDERUNG DER PRÄMENSTRUALEN SYMPTOME
2025 DE60210568T2 Coenzym Q10 zur Behandlung von Erkrankungen der Augen
2026 EP1521586 VERWENDUNG VON EINEM CHRYSANTHELLUM INDICUM EXTRAKT ZUR BEHANDLUNG DER AKNE ROSACEA
2027 DE102005053721A1 Reaktive Partikel, deren Herstellung und Verwendung
2028 EP1768665 PEPTIDOMIMETISCHE HEMMER VON RETROVIRALEN PROTEASEN UND IHRE VERWENDUNG ALS ANTIVIRALE MITTEL
2029 DE60214846T2 Verwendung von mGLuR5 antagonists zur Herstellung von Medikamenten zur Behandlung von empfindlichen X Syndrome, Autismus und geistiger Zurückgebliebenheit
2030 DE69434752T2 Opioid-Formulierungen zur Schmerzbehandlung
2031 DE102006052963A1 Verwendung von Derivaten der para-Cumarsäure oder para-Hydroxyzimtsäure in Kosmetika oder dermatologischen Pharmazeutika
2032 EP1768657 VERFAHREN UND ZUSAMMENSETZUNGEN ZUR BEHANDLUNG VON AUGENERKRANKUNGEN MIT RETINYL-DERIVATEN
2033 EP1768685 KOSMETISCHE ZUSAMMENSETZUNGEN UND VERFAHREN MIT RHODIOLA ROSEA
2034 DE102005053316A1 Zusammensetzung mit einem Gemisch pflanzlicher Extrakte aus Ringelblume, Kamille und Arnika sowie ihre Verwendung
2035 EP1768697 ZUSAMMENSETZUNGEN MIT REKOMBINANTEM TOLLWUTVIRUS
2036 EP1768655 VERWENDUNG VON SPHINGOLIPIDEN ZUR VORBEUGUNG UND BEHANDLUNG VON ATHEROSKLEROSE
2037 DE60309504T2 N-(4-(PIPERAZIN-1-YL)-PHENYL-2-OXAZOLIDINON-5-CARBOSÄUREAMID-DERIVATE UND VERWANDTE VERBINDUNGEN ALS ANTIBAKTERIELLE MITTEL
2038 DE69836563T2 INHIBIERUNG DER p38 KINASE-AKTIVITÄT DURCH DIE VERWENDUNG VON ARYL- UND HETEROARYL-SUBSTITUIERTEN HARNSTOFFEN
2039 DE69834574T2 MISCMICELLEN AUS LIPOPEPTIDEN FÜR INDUZIERUNG EINER IMMUNANTWORT
2040 EP1768667 LIGANDEN FÜR DEN CANNABINOIDREZEPTOR
2041 DE69736476T2 IDENTIFIZIERUNG VON GENEN, DIE IN MULTIPLEM MYELOM GEÄNDERT SIND
2042 DE602005000346T2 Verwendung einer Zusammensetzung, die mindestens ein Phosphin als hauptsächliches Redukionsmittel enthält, um eine künstliche Färbung aus Keratinfasern zu entfernen
2043 DE202007002226U1 Zusammensetzung für die topische Anwendung, insbesondere zu Zwecken der Wundversorgung
2044 EP1768644 KOSMETISCHE BZW. DERMATOLOGISCHE PRÄPARATE MIT WIRKSAMEM LICHTSCHUTZ
2045 EP1768660 VERBINDUNGEN UND VERFAHREN ZUR BEHANDLUNG VON DIABETISCHEN GEFÄSSERKRANKUNGEN
2046 DE102005053152A1 Öl-in-Wasser Emulsionen
2047 DE60305534T2 VERWENDUNG VON DOCOSAHEXAENSÄURE ALS WIRKSTOFF BEI DER BEHANDLUNG VON LIPODYSTROPHIE
2048 DE69931818T2 POLYPROPYLENEGLYKOL ENTHALTENDES HAARPFLEGEMITTEL
2049 DE102005052501A1 Neue Leitstrukturen für zytostatische Verbindungen auf Basis von Spiroverbindungen
2050 DE60028571T2 DENTALPORZELLAN
2051 DE102006042281A1 Zusammensetzung
2052 DE102005053954A1 Verfahren zur Herstellung von im Dentalbereich einsetzbaren Kompositen
2053 EP1769795 Arylharnstoffverbindungen in Kombination mit anderen zytostatischen oder zytotoxischen Substanzen zur Behandlung von Krebs beim Menschen
2054 DE102005053673A1 Pharmazeutischer Wirkstoff zur Behandlung von Tumorerkrankungen
2055 DE102006033074A1 Haarfärbemittel
2056 DE102005053705A1 Nano-kristalline Erdalkali-Füllstoffe enthaltende Restaurationsmaterialien
2057 DE112005001443T5 Mittel gegen Tuberkulose zur Behandlung und Prophylaxe
2058 DE69932183T2 ANWENDUNG VON ZIELGERICHTETEM RADIUM 223 FüR PALLIATIVE UND THERAPEUTISCHE BEHANDLUNG VON KNOCHENKREBS
2059 DE102005053947A1 Neue Arzneimittel
2060 DE69736177T2 MIT AMINOSÄUREN STABILISIERTE ERYTHROPOIETINLÖSUNG
2061 EP1769804 Methode zur Steigerung der Knochenhärte und Knochenstarrheit und zur Reduzierung von Brüche
2062 DE60121285T2 Zusammensetzung zur Zahnbeschichtung
2063 DE60118592T2 VERBINDUNGEN AUS PHYLLANTHUS ZUR PRÄVENTION UND/ODER BEHANDLUNG VON ERKRANKUNGEN IM ZUSAMMENHANG MIT EINEM RETROVIRUS
2064 EP1769793 THERAPEUTISCHES UND PRÄVENTIVES ARZNEIMITTEL FÜR DIABETES, FETTLEIBIGKEIT UND ARTERIOSKLEROSE
2065 EP1768666 NEUE VERWENDUNGEN VON PORPHYRIN-VERBINDUNGEN
2066 DE69535242T2 SOMATOSTATIN BINDENDE PEPTIDE-METALLCHELAT KONJUGATE
2067 DE60308888T2 INJIZIERBARE 2,6-DIISOPROPYLPHENOL ENTHALTENDE ANÄSTHETISCHE ZUSAMMENSETZUNG UND VERFAHREN
2068 DE60310730T2 PHARMAZEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNGEN AUS ANTICHOLINERGICA UND P38 KINASE HEMMERN ZUR BEHANDLUNG VON ERKRANKUNGEN DER ATEMWEGE
2069 DE102005053241A1 Extrakte aus der Rinde von Corynanthe-Arten und deren Verwendung sowie diese Extrakte enthaltende Arzneimittel, diätetische Lebensmittel und pharmazeutische Zubereitungen
2070 EP1768680 ORGANISCHE BIOZIDE DEKONTAMINIERUNGSZUSAMMENSETZUNGEN
2071 DE10394347T5 Eine synergistische Zusammensetzung zur Behandlung von Hyperlipidämie
2072 DE102005054148A1 Zahnpflegemittel
2073 EP1696935 NEUE DERIVATE VON MORPHIN-6-GLUCURONID, DIESE DERIVATE ENTHALTENDE PHARMAZEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNGEN, HERSTELLUNGS- UND VERWENDUNGSVERFAHREN DAFÜR
2074 DE69934987T2 EIN PRÄKURSOR DER HARNSÄURE UND EIN ANTIOXIDATIONSMITTEL ENTHALTENDE ZUSAMMENSETZUNG UND DEREN VERWENDUNG ZUR BEHANDLUNG VON NEURODEGENERATIVEN ERKRANKUNGEN
2075 DE60028573T2 BEHANDLUNG UND ZUSAMMENSETZUNGEN ZUR ERZIELUNG EINES HAUTALTERUNGSSCHUTZES DURCH CORNEUM PROTEASE AKTIVATOREN
2076 DE60305642T2 IN DER MUNDHÖHLE DISPERGIERBARE PHARMAZEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNG MIT PIRIBEDIL
2077 EP1768677 NUKLEINSÄUREN ZUR BEHANDLUNG VON ERKRANKUNGEN IM ZUSAMMENHANG MIT HMGB1
2078 EP1769787 Fluoreszierende kosmetische Zusammensetzung
2079 EP1768644 KOSMETISCHE BZW. DERMATOLOGISCHE PRÄPARATE MIT WIRKSAMEM LICHTSCHUTZ
2080 DE60028642T2 Pflaster mit magnetischer Wirkung
2081 DE69434720T2 Verwendung von 2,6-Dialkyl-4-Silyl-Phenol Derivaten zur Behandlung von Xanthom
2082 DE60027551T2 ZUSAMMENSETZUNGEN UND VERFAHREN ZUR REGULIERUNG DES SERUMCHOLESTERINS
2083 EP1765271 KÖRPERPFLEGEZUSAMMENSETZUNGEN MIT SCHWER LÖSLICHEN ÖLIGEN FESTKOMPONENTEN UND LÖSUNGSMITTEL DAFÜR
2084 EP1765326 ANTIBAKTERIELLE CARBAPENEM-MITTEL MIT GRAM-NEGATIVER WIRKUNG UND HERSTELLUNGSVERFAHREN DAFÜR
2085 EP1765273 VERWENDUNG VON OXO-CARBONSAEUREN ENTHALTENDEN KOMBINATIONEN ZUR DESODORIERUNG VON HAUT UND HAAREN
2086 EP1765270 VERBESSERUNGEN VON ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DEPILATORISCHEN ZUSAMMENSETZUNGEN
2087 EP1765269 ANTI-AKNE-HAUTPFLEGEZUSAMMENSETZUNG UND HAUTPFLEGEARTIKEL
2088 EP1765330 PYRANOINDOL-DERIVATE UND IHRE VERWENDUNG ZUR BEHANDLUNG VON HEPATITIS-C-VIRUS-INFEKTIONEN ODER -ERKRANKUNGEN
2089 EP1765366 SULFATIERTE DEPOLYMERISIERTE EXOPOLYSACCHARIDDERIVATE, HERSTELLUNG UND VERWENDUNGEN DAFÜR
2090 DE102005053213A1 Pharmazeutischer Wirkstoff zur Behandlung von Tumorkrankheiten
2091 EP1765272 VERFAHREN ZUR VERMINDERUNG DER TALGPRODUKTION UND PORENGRÖSSE
2092 EP1765273 VERWENDUNG VON OXO-CARBONSAEUREN ENTHALTENDEN KOMBINATIONEN ZUR DESODORIERUNG VON HAUT UND HAAREN
2093 DE69932177T2 DENTALBLEICHZUSAMMENSETZUNG
2094 DE602004003251T2 VERWENDUNG VON INDAZOL-DERIVATEN ZUR BEHANDLUNG VON NEUROPATHISCHEN SCHMERZEN
2095 DE602004000982T2 INTRANASALE FORMULIERUNG MIT ROTIGOTIN
2096 DE112005001560T5 Bodenklappenverschluß
2097 EP1767185 Kern/Schale-Kapseln enthaltend ein Öl oder einen wachsartigen Feststoff
2098 EP1765355 BENZOXAZINE ZUR BEHANDLUNG VON ATEMWEGSERKRANKUNGEN
2099 DE69834527T2 Verfahren zur Geschlechtsbestimmung von Säuger-Nachkommenschaft
2100 DE69736067T2 NEUE CRYPTOPHYCIN-DERIVATE ALS ANTINEOPLASTIKA
|< << 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40  >> >|

IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com