PatentDe  


No Patent No Titel
1 DE69835167T8 1,2,4-BENZOTRIAZIN-OXIDE ENTHALTENDE ZUBEREITUNGEN
2 DE69636837T2 1,2,4-BENZOTRIAZINOXID-FORMULIERUNGEN
3 DE69835167T2 1,2,4-BENZOTRIAZIN-OXIDE ENTHALTENDE ZUBEREITUNGEN
4 DE60214080T2 Medizinische Verwendung thyromimetischer Verbindungen gegen Haarausfall und Zusammensetzungen
5 DE60026297T2 PYRROLOTRIAZIN KINASEHEMMER
6 DE60111568T2 TETRAHYDRO-(BENZO- ODER THIENO-)AZEPIN-PYRAZIN UND TRIAZINDERIVATIVE ALS MGLUR 1 ANTAGONISTEN
7 DE69926794T2 PONAZURIL ZUR BEHANDLUNG VON DURCH COCCIDIA NEUROLOGISCHEN UND "ABORTIGENIC" VERURSACHTEN ERKRANKUNGEN
8 DE102004023069A1 Neue Darreichungsformen des PDE 5-Inhibitors Vardenafil
9 DE69918716T2 TRIAZINONEVERBINDUNGEN FÜR DIE BEHHANDLUNG VON KRANKHEITEN VERURSACHT DURCH NEOSPORA UND TOXOPLASMA
10 DE69433889T2 Anwendung von 1,2,4-benzotriazinoxiden zur Herstellung eines Arzneimittels zur Behandlung von Tumoren
11 DE69625200T2 ARZNEIMITTEL ENTHALTEND LAMOTRIGIN
12 DE69525649T2 LAMOTRIGIN HALTIGES ARZNEIMITTEL
13 DE69428977T2 Arzneimittel gegen Parkinsonsche Krankheit
14 DE69616367T2 KOMBINATIONSTHERAPIE FÜR FORTGESCHRITTENES KREBSSTADIUM MIT TEMOZOLOMID UND CISPLATIN
15 DE69330638T2 VERWENDUNG VON 3,5-DIAMINO-6-(2,3-DICHLOROPHENYL)-1,2,4-TRIAZINE ZUR HERSTRLLUNG EINES MEDIKAMENTS ZUR BEHANDLUNG VON BESTIMMTEN SCHMERZEN UND ÖDEM
16 DE69426622T2 VERWENDUNG VON TRIAZINVERBINDUNGEN ZUR HERSTELLUNG EINES ARZNEIMITTELS ZUR BEHANDLUNG VON ERINNERUNGS-UND LERNSTÖRUNGEN
17 DE19944161A1 Neue Kombination zur Behandlung von sexueller Dysfunktion
18 DE69424915T2 Verwendung von 1-2-4-Benzotriazinoxiden zur Herstellung eines Arzneimittels zur Behandlung von Tumoren
19 DE69424779T2 VERWENDUNG VON TRIAZINVERBINDUNGEN BEI ANGSTZUSTÄNDEN
20 DE68929050T2 1,2,4-BENZOTRIAZINOXIDE ALS FUNKEMPFINDLICHE UND SELEKTIVE ZYTOTOXISCHE MITTEL
21 DE19825379A1 Verwendung von substituierten 2,4-Diamino-1,3,5-triazinen zur Bekämpfung tierischer Schädlinge
22 DE69229565T2 Wasserdispergierbare Tablette enthaltend Lamotrigin
23 DE69227571T2 ZUSAMMENSETZUNG, VERFAHREN UND INSTRUMENT ZUR POTENZIERUNG DER ANTITUMORAKTIVITÄT UND ZUR BEHANDLUNG VON TUMOREN
24 DE69307705T2 VERWENDUNG VON 3,5-DIAMINO-6-(2,3-DICHLOROPHENYL)-1,2,4,-TRIAZINISETHIONAT ZUR BEHANDLUNG UND VORBEUGUNG VON DROGENABHAENGIGKEIT,-TOLERANZ UND- SENSIBILISIERUNG
25 DE69401577T2 VERABREICHUNG VON LAMOTRIGIN ZUR BEHANDLUNG VON NEURO-AIDS
1

IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com