PatentDe  


No Patent No Titel
301 DE102006021890A1 Aufhell- und/oder Färbemittel mit Imiodazolen
302 EP1838309 CHROMAN-DERIVATE ALS SÄUREPUMPENANTAGONISTEN
303 EP1838277 ZAHNBLEICHFORMULIERUNGEN UND SYSTEME MIT VERZÖGERTER FREISETZUNG
304 EP1838308 Ä4-(HETEROARYL)PIPERAZIN-1-YLÜ-(2,5-SUBSTITUIERTE PHENYL)METHANON-DERIVATE ALS GLYCIN-TRANSPORTER 1 (GLYT-1) HEMMER ZUR BEHANDLUNG VON NEUROLOGISCHEN UND NEUROPSYCHIATRISCHEN ERKRANKUNGEN
305 DE602005000556T2 Verwendung von Triarylmethan-Derivaten als direkte Farbstoffe in Färbemittel, Zusammensetzung und Verfahren zur deren Verwendung
306 DE69935325T2 Formulierungen für die Prävention oder die Behandlung von Krankheiten, die Schleimhäute oder Haut betreffen oder für die Schwangerschaftsverhütung
307 DE69935078T2 EINE MUTANTE PHOSPHOLAMBAN MOLEKÜLE UND DEREN VERWENDUNG ZUR BEHANDLUNG VON HERZKRANKHEITEN UND HERZVERSAGEN
308 DE69836222T2 MODIFIZIERTER TUMOR-NEKROSEFAKTOR
309 DE602004005000T2 METHODE ZUR BEHANDLUNG VON NIERENINSUFFIZIENZ
310 DE602004003992T2 Farbmittelzusammensetzung, die das 2-Chlor-6-metyhl-3-amino-phenol als Kuppler, das p-Aminophenol und das 3-Methyl-4-amino-phenol als Oxidationsbase und ein verdickendes assoziatives Polymer enthält
311 EP1838281 ZUSAMMENSETZUNG ZUR FÖRDERUNG DES HAARWACHSTUMS MIT EINEM NICHTPOLAREN, IN EINEM LÖSUNGSMITTEL LÖSLICHEN KANTHARIDE-EXTRAKT ALS WIRKSTOFF
312 DE202007008672U1 Zusammensetzung für die Zahnpflege
313 DE10362135B4 Hilfsstoff für Therapeutika gegen Parasiten von Fischen
314 EP1839647 ÖLIGE HAUTZUSAMMENSETZUNG ZUR TOPISCHEN ANWENDUNG ZUR BESCHLEUNIGUNG DER PERKUTANEN RESORPTION
315 DE69935411T2 ZWEIKOMPONENTEN ZAHNPASTAZUSAMMENSETZUNG GEGEN ZAHNBELAG
316 DE102006022301A1 Lebensmittel, Genussmittel und Heilmittel
317 DE602005000675T2 Pharmazeutische Polymerformulierung zur retardierten Freisetzung von Terbutalinsulfat
318 EP1839653 HEILMITTEL GEGEN SENSORISCHE ANOMALIEN
319 DE69935411T2 ZWEIKOMPONENTEN ZAHNPASTAZUSAMMENSETZUNG GEGEN ZAHNBELAG
320 EP1838299 PHARMAZEUTISCHE POLYMERZUSAMMENSETZUNG FÜR DIE ORALE KONTROLLIERTE FREISETZUNG VON TERBUTALINSULFAT
321 DE60311190T2 Kosmetische Zusammensetzung, die ein quartäres Silikon, einen kationischen grenzflächenaktiven Stoff und zwei kationische Polymere enthält, und Verfahren zur kosmetischen Behandlung
322 DE60217918T2 KOMBINIERTE VERWENDUNG EINER GLP-1-VERBINDUNG UND EINES ALDOSE REDUKTASE INHIBITORS
323 DE60218726T2 VERWENDUNG VON 4-OXO-BUTANSÄURE DERIVATEN ZUR BEHANDLUNG DER ENTZÜNDUNG
324 DE60218742T2 DRINKBARE ZUBEREITUNG MIT KETOPROFEN UND DEREN VERWENDUNG IN DER SIMULTANBEHANDLUNG EINER GRUPPE VON TIEREN VON ATEMWEGKRANKHEITEN
325 DE69934597T2 FORMSTABILE BINDEMITTELSYSTEME
326 EP1839641 Kosmetische Zubereitung enthaltend pflanzliche Extrakte und ein Verdicker
327 DE60217711T2 PTP10D NUKLEINSÄUREN UND PEPTIDE IN DER REGULATION VON ENERGIE-HOMEOSTASE
328 DE102006021495A1 Verwendung von perfluoralkylhaltigen Metallkomplexen als Kontrastmittel zur Diagnose der Alzheimer Krankheit
329 EP1838276 ANTIBAKTERIELLE ZAHNCREME GEGEN VERFÄRBUNGEN
330 EP1838276 ANTIBAKTERIELLE ZAHNCREME GEGEN VERFÄRBUNGEN
331 EP1838302 PEPTID-DEFORMYLASE-INHIBITOREN, DEREN VERWENDUNG UND PHARMAZEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNGEN, WELCHE SIE ENTHALTEN
332 EP1838330 BEHANDLUNG VON SOLIDEN TUMOREN
333 DE602004004259T2 (6-(PHENOXY)-PYRIDOi3,4-DöPYRIMIDIN-2-YL)-AMIN DERIVATE ALS P38 KINASE INHIBITOREN ZUR BEHANDLUNG VON ENTZÜNDLICHEN ERKRANKUNGEN WIE RHEUMATOIDER ARTHRITIS
334 DE69934695T2 GELATINEFREIER ERSATZ FÜR ORALE VERABREICHUNGSKAPSELN, IHRE ZUSAMMENSETZUNG UND IHR HERSTELLUNGSVERFAHREN
335 EP1838336 VERWENDUNG VON GLP-1 UND SEINEN AGONISTEN ZUR PRÄVENTION VON KARDIALER MYOZYTENAPOPTOSE
336 EP1839655 CTGF-EXPRESSIONSHEMMER
337 EP1523300 Methode zur Haarbehandlung gekennzeichnet durch Applikation bestimmter 2-Hydroxyalkansäuren
338 EP1839641 Kosmetische Zubereitung enthaltend pflanzliche Extrakte und ein Verdicker
339 EP1506782 Dampf-Fraktion von Glycine max (L.) merr. Samen und entsprechende Zusammensetzung
340 DE602004004902T2 Verfahren und Maschine für die automatische Herstellung von magensaftresistenten Kapseln
341 DE602005000442T2 Verwendung von alpha-1-Antitrypsin zur Herstellung eines Medikaments zur Behandlung von Fibromyalgie
342 EP1838341 IMPFSTOFFZUSAMMENSETZUNG MIT EINEM FIBRONECTINBINDENDEN PROTEIN ODER EINEM FIBRONECTINBINDENDEN PEPTID
343 DE60217493T2 VERWENDUNG VON CARBAMAT-VERBINDUNGEN ZUR PRÄVENTION ODER BEHANDLUNG VON NEUROPATHISCHEN SCHMERZEN UND MIGRÄNEARTIGEN KOPFSCHMERZEN
344 EP1740214 VERFAHREN ZUR STABILISIERUNG VON UNGEORDNETEM CEFOVECIN-NATRIUMSALZ
345 EP1839667 Zellbasierte Gentherapie für das Lungensystem
346 DE69935037T2 CHELATIERTES 8-HYDROXYCHINOLIN ZUR BEHANDLUNG VON EPITHELIALEN VERLETZUNGEN
347 EP1839662 KREBSMITTEL
348 EP1838290 THERAPEUTISCHE PEPTIDFORMULIERUNG ZUR BESCHICHTUNG VON MIKRONADELN MIT ERHÖHTER STABILITÄT UND MINDESTENS EINEM GEGENION
349 DE102006021198A1 Dermale Anwendung konzentrierter wässriger Lösungen aus Natriumchlorid oder anderen nicht giftigen anorganischen oder organischen Natriumsalzen als Mittel gegen die Hautkrankheit Vitiligo
350 DE60033830T2 PHARMAZEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNG, DIE KUPFER, SALICYLSÄURE UND VITAMIN C ENTHÄLT
351 EP1838325 NEUE VERWENDUNG VON PIPERAZIN-1-YLDIBENZO ÄB,FÜÄ1,4ÜTHIAZEPIN ODER SEINES PHARMAZEUTISCH ANNEHMBAREN SALZES UND ORALE PHARMAZEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNGEN
352 EP1656151 WIRKUNGEN VON SPORODERM-GEBROCHENEN GERMINATIONSAKTIVIERTEN GANODERMA-SPOREN AUF DIE BEHANDLUNG VON RÜCKENMARKSVERLETZUNGEN UND DIE PROLIFERATION UND/ODER DIFFERENZIERUNG VON NEURALEN STAMMZELLEN IN VERLETZTEM RÜCKENMARK
353 EP1363650 PIMENTA-EXTRAKT ENTHALTENDE ZUSAMMENSETZUNG IN BEHANDLUNGSVERFAHREN FÜR WASSERTIERE
354 DE102006021006A1 Färbe- und/oder Aufhellmittel mit Cyanaten
355 EP1835897 SAUERSTOFFUNDURCHLÄSSIGE VERPACKUNG MIT OPTIONALEM SAUERSTOFFFÄNGER, STABILISIERTE SCHILDDRÜSENHORMONZUSAMMENSETZUNGEN UND VERFAHREN ZUR AUFBEWAHRUNG VON PHARMAZEUTISCHEN SCHILDDRÜSENHORMONZUSAMMENSETZUNGEN
356 DE602004004479T2 Haarkosmetische Zusammensetzung auf der Basis von Tridecyltrimellitat und Eicosan
357 DE102006021154A1 Zubereitungen aus Myrte, ihren Inhaltsstoffen und/oder deren Derivaten zur Therapie von Krebserkrankungen
358 DE69837261T2 BEHANDLUNG DER DIABETES MIT THIAZOLIDINDIONE UND METFORMIN
359 DE122006000049 VERWENDUNG VON DAPTOMYCIN
360 EP1835902 SPIROÄBORNYL-2,4'-(1,3-DIOXANE)Ü UND IHRE VERWENDUNGEN ALS DUFTINHALTSSTOFFE
361 DE60126303T2 SONNENSCHUTZMILCH
362 DE60032778T2 Zusammensetzungen für stabile Karotin-Xanthophyl enthaltende Kapseln und Methoden zum Gebrauch
363 DE69737191T2 Entzündungshemmende Zusammensetzung aus Ei, Verfahren zur Isolierung und Verwendung
364 EP1835906 INJIZIERBARE ODER ORAL VERABREICHBARE FORMULIERUNGEN VON AZETIDINDERIVATEN
365 DE60218473T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG POLYVALENTER BAKTERIOPHAGENPRÄPARATIONEN ZUR BEHANDLUNG BAKTERIELLER INFEKTIONEN
366 DE60213633T2 WORTMANNINANALOGE UND VERFAHREN ZU DEREN VERWENDUNG
367 DE602004004486T2 Haarkosmetische Zusammensetzung enthaltend ein langgestrecktes NANOOBJEKT aus einem vernetzen, synthetischen Polymer, Verfahren zur Anwendung derselben und Verwendungen
368 DE69836976T2 NEOSPORA IMPSTOFF
369 DE60126838T2 Amidoacetonitrile zur Bekämpfung von Endoparasiten
370 EP1835917 MITTEL, ENTHALTEND FOLSÄURE, VITAMIN B6 UND VITAMIN B12, UND DESSEN VERWENDUNG
371 DE10312259B4 Kosmetische oder dermopharmazeutische Zusammensetzung, umfassend ein Enzym, das in einem wässrigen Medium unlöslich ist, sowie deren Verwendung
372 DE102006019033A1 Verfahren und Vorrichtung zur Vermeidung von Polymerisationsschrumpfungen
373 DE112005003183T5 Diazen-verbrückte Kronenether-Lithium-Verbindung und Verfahren zu ihrer Verwendung
374 DE04029691T1 Verwendung von Dipetidylpeptidasehemmer zur Regulierung des Glukosemetabolismus
375 DE102005060880A9 Spezialextrakt zur Verwendung als Antiarrhytmikum bei Herzrhythmusstörungen und zur Verbesserung der Koronarperfusion sowie dessen Herstellung
376 DE602004004652T2 NITROOXYDERIVATE VON FLUVASTATIN, PRAVASTATIN, CERIVASTATIN, ATORVASTATIN UND ROSUVASTATIN ALS CHOLESTERINSENKENDE MITTEL MIT VERBESSERTER ANTIPHLOGISTISCHER, ANTITHROMBOTISCHER UND THROMBOZYTENAGGREGATIONSHEMMENDER WIRKUNG
377 EP1835916 VERBINDUNGEN ZUR BEHANDLUNG VON HIV
378 EP1835910 VERFAHREN ZUR ANWENDUNG Ä3.2.0Ü-HETEROCYCLISCHER VERBINDUNGEN UND ANALOGA DAVON
379 DE69636938T2 HYBRID AUS INTERFERON-alpha UND IMMUNGLOBULIN Fc-FRAGMENT VERBUNDEN DURCH EIN NICHT IMMUNOGENES PEPTID
380 EP1466599 Oxaliplatinlösungskonzentrate
381 DE602004004958T2 Zweiphasige Zusammensetzung und ihre Verwendungen auf dem Gebiet der Kosmetik
382 DE602004004452T2 Verwendung von nicht-sphärischen haftenden Mikrokörpern zum Frisieren und/oder Schminken der Haare
383 EP1835911 THERAPEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNGEN FÜR DIE INTRANASALE VERABREICHUNG VON KETOROLAC
384 DE102007020122A1 Eine zweiteilige Glasionomerzusammensetzung
385 DE69837274T2 VERFAHREN ZUR VERKAPSELUNG VON NUKLEINSÄUREN IN LIPIDDOPPELSCHICHTEN
386 EP1835925 VERFAHREN ZUR VERRINGERUNG VON MUNDGEWEBEENTZÜNDUNGEN MIT MAGNOLIEN-EXTRAKT
387 EP1835898 VERFAHREN ZUR MODULATION DES TUMORWACHSTUMS UND VON METASTASEN
388 DE602004003999T2 Färbemittel enthaltend 4,5-Diamino-1-(beta-Hydroxyethyl)-1H-Pyrazol oder 4,5-Diamino-1-(beta-Methoxyethyl)-1H-Pyrazol als Entwickler und 6-Hydroxyindol als Kuppler
389 DE69837282T2 VERWENDUNG VON PYRAZOLO Ä 3,4-bÜ PYRIDIN ALS CYCLIN-ABHÄNGIGE KINASE HEMMER
390 DE102006021007A1 Färbe- und/oder Aufhellmittel mit Cyanaten
391 DE602004004431T2 Lichtschutzzusammensetzung, die mindestens ein Polymer der Acrylamido-2-methyl-propansulfonsäure und 4,4-Diarylbutadien enthält, sowie deren Verwendungen
392 DE102006020404A1 Verdickungsmittel
393 EP1835924 BEHANDLUNG VON MORBUS PARKINSON UND RELEVANTER ERKRANKUNGEN MIT POST PARTUM ERHALTENEN ZELLEN
394 EP1835914 SABCOMELIN ALLEIN ODER IN KOMBINATION MIT EINEM STIMMUNGSSTABILISIERENDEN ODER ANTIMANISCHEN MITTEL ZUR BEHANDLUNG VON BIPOLAREN STÖRUNGEN
395 EP1835903 KOMPLEXE FORMULIERUNG VON 3-HYDROXY-3-METHYLGLUTARYL-COA-REDUKTASE-HEMMER UND EINEM ANTIHYPERTENSIVEN MITTEL UND HERSTELLUNGSVERFAHREN
396 DE102006020789A1 Aufhell- und/oder Färbemittel mit Imidazolen und Aminoalkoholen
397 DE69737198T2 SICH GEGENSEITIG SCHÜTZENDE HERPESVIRUSZUSAMMENSETZUNG UND VERFAHREN ZUR DEREN HERSTELLUNG UND VERWENDUNG
398 DE122007000052 VERBINDUNGEN ZUR PHOTODEKONTAMINATION VON PATHOGENEN ERREGERN IM BLUT
399 EP1835899 BEHANDLUNG VON HCV-ERKRANKUNGEN
400 EP1725211 KOSMETISCHES PEELINGVERFAHREN UNTER VERWENDUNG DER 8-HEXADECEN-1,16-DICARBONSÄURE
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  >> >|

IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com