PatentDe  


No Patent No Titel
1 DE102006021495A1 Verwendung von perfluoralkylhaltigen Metallkomplexen als Kontrastmittel zur Diagnose der Alzheimer Krankheit
2 DE69935433T2 NEUER WIRKSTOFFTRÄGER FÜR DIE GEFRIERTROCKNUNG VON WÄSSRIGEN SUSPENSIONEN VON MIKROPARTIKELN
3 DE69737867T2 ZIELGERICHTETE KOMBINATIONS-IMMUNTHERAPIE FÜR KREBS
4 DE122007000024 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON GASGEFÜLLTEN LIPID-MIKROPARTIKELN UND GASGEFÜLLTE LIPID-MIKROPARTIKEL
5 DE69837720T2 DIAGNOSTICA FÜR KOMPLIKATIONEN IN ZUSAMMENHANG MIT DIABETES ODER NIERENINSUFFIZIENZ
6 DE69835376T2 VERFAHREN ZUM AUFFINDEN VON VERBINDUNGEN ZUR VORBEUGUNG VON INFEKTION ODER PATHOGENIZITÄT
7 DE69932733T2 PHOTOSENSITIZER-KONJUGATE ZUR ZIELRICHTUNG VON INTRAZELLULARE PATHOGENE
8 DE69836266T2 KONTRASTMITTEL EINE AZEOTROPISCHE MISCHUNG AUS ZWEI GASEN FÜR ULTRASCAHLLUNTERSUCHUNGEN ENTHALTEND
9 DE69735006T2 KONTRASTMITTEL
10 DE102004061348A1 Verfahren zur Auswahl eines geeigneten Kontrastmittels für die Durchführung einer bildgebenden Untersuchung bei einem Patienten und Verwendungen des im ausgewählten Kontrastmittel enthaltenen Liganden
11 DE102004017705A1 Ferromagnetische Kohlenstoff-Nanoröhren, die Biomoleküle tragen, Verfahren zu deren Herstellung und deren Verwendung in Diagnose und Therapie
12 DE69732370T2 SPINRESONANZ KONTRASTMITTEL FÜR DAS BLUT
13 DE69911679T2 Bewertung von ischämische Wundheilung-therapeutica
14 DE202004008616U1 Lapis Pumicis pulv. in einer elektrolythaltigen Rezepturgrundlage
15 DE69819309T2 VERABREICHBARE FORMULIERUGEN UND IHRE ANWENDUNG IN MRI
16 DE69911034T2 IM NAHINFRAROTBEREICH FLUORESZIERENDE KONTRASTMITTEL UND FLUORESZENZBILDGEBUNG
17 DE69909327T2 VERWENDUNGSMETHODEN UND ZUSAMMENSTELLUNGEN ENTHALTEND ÜBERWACHUNGSYSTEM
18 DE69813553T2 ANWENDUNG VON AKUSTOOPTISCHEN UND SONOLUMINESZENTEN KONTRASTMITTELN IN DIAGNOSTISCHEN VERFAHREN
19 DE69720979T2 THERMOSTABILISIERTES KONTRASTMITTEL
20 DE69721235T2 VERBESSERUNGEN AN (ODER IM BEZUG AUF) KONTRASTMITTEL
21 DE69906964T2 DIAGANOSTISCHE METHODE UND DIAGNOSTISCHE MITTEL DIE VERWENDET WERDEN BESAGTE METHODE AUSZUFÜHREN
22 DE69718519T2 VERBESSERTE VERFAHREN ZUR DIAGNOSTISCHEN BILDERZEUGUNG UNTER VERWENDUNG EINES KONTRASTMITTELS UND EINES VASODILATORS
23 DE69904033T2 E-ALA ENTHALTENDE LÖSUNG FÜR DIE DIAGNOSE ODER THERAPIE VON GEWEBESCHÄDEN
24 DE69903717T2 MANGAN (II) CHELATE MIT HOHER IN-SERUM RELAXIVITÄT
25 DE69713588T2 DIAGNOSTISCHE ZUSAMMENSETZUNG
1

IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com