PatentDe  


No Patent No Titel
701 DE69430818T2 PNS-DNS-PNS-CHIMÄRE MAKROMOLEKÜLE
702 DE69621421T2 Erythromycin-Derivate, Verfahren zu ihrer Herstellung und ihre Verwendung als Arzneimittel
703 DE69713514T2 FESTPHASENTRÄGEROBERFLÄCHE DIE TOXIN-BINDENDE OLIGOSACCHARIDE ENTHALTEN
704 DE10129888A1 Verfahren zur Herstellung von perbenzylierten 1-O-Glycosiden
705 DE10129677A1 Verfahren zur Herstellung von perbenzylierten 1-O-Glycosiden
706 DE10128110A1 Verbindungen zum Anlagern an Nucleinsäuren
707 DE69712240T2 Verfahren zur Glykosylierung von Colchicin-Derivaten und Produkten davon
708 DE69621253T2 NEUE KRISTALLINE FORM VON MORPHIN-6-GLUCUCRONID
709 DE69526581T2 SYNTHESE VON CONDURITOLEPOXIDEN UND AZIRIDINEN UND VERFAHREN ZUR SYNTHESE HÖHERER DISACCHARIDE UND DEREN VERWENDUNG
710 EP0845001 5'-SUBSTITUTIERTE-RIBOFURANOSYL BENZIMIDAZOLEN ALS ANTIVIRALE.
711 DE69620864T2 Verbessertes Verfahren zur Oxidation von Zückern
712 DE69331908T2 VERFAHREN ZUR ERHÖHUNG DER EXPRESSION UND ZUR VERMINDERUNG DER EXPRESSIONSVARIABILITÄT VON FREMDGENEN IN PFLANZENZELLEN
713 DE69712782T2 VERWENDUNG VON ADDITIVEN ALS KRISTALLISATIONSINHIBITOR FÜR NICHTIONISCHE GLYKOSIDE
714 DE69805649T2 ISOLIERUNG VON NUKLEINSÄUREN
715 DE69711627T2 GEMAHLENE MISCHUNGEN ENTHALTEN POLYOL UND VERFAHREN ZU DEREN HERSTELLUNG
716 DE69805186T2 ZUCKERBASIS VINYL MONOMEREN UND COPOLYMEREN VERWENDBAR ALS REPULPIERBARE KLEBSTOFFEN
717 DE69712970T2 Selektive photoinduzierte flavinabhängige Spaltung von RNS an G-U Basenpaare
718 DE69331814T2 Salze von Glukopyranosederivate und ihre Zwischenprodukte
719 DE69711629T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON POLYOL-FETTSÄURE-POLYESTERN UNTER VERWENDUNG ATMOSPHÄRISCHEN ODER ÜBERATMOSPHÄRISCHEN DRUCKS
720 DE69527630T2 WASSERLÖSLICHE GLYKOLISIERTE DERIVATE VON 1,2-DITHIINVERBINDUNGEN
721 DE69620467T2 RADIONUKLIDMARKIERUNG VON VITAMIN B12 UND DEREN COENZYME
722 DE69712747T2 4,7-DIALKOXY-N-ACETYLNEURAMINSAUREDERIVATE UND METHODEN ZUR ERKENNUNG VON INFLUENZA TYP A UND B IN KLINISCHEN PROBEN
723 DE69713238T2 Hoch Trehalose enthaltender Sirup
724 EP1246832 BEHANDLUNG VON VIRUSINFEKTIONEN MIT HILFE VON LEVOVIRIN?TM
725 DE69712351T2 TETRAHYDRONAPHTHALIN-DERIVATE UND IHRE THERAPEUTISCHE VERWENDUNG
726 DE69526479T2 Stoff für die Immobilisierung von biologisch-aktiver Substanz und Verfahren zur Immobilisierung von dieser Substanz unter Gebrauchnahme selbigen Stoffes
727 EP1242437 NEUE STROMELYSIN INHIBITOREN
728 DE69712172T2 Propiophenonderivate und Verfahren zu ihrer Herstellung
729 DE69621180T2 2,2-Difluor-3-Carbamoylribosesulfonat-Verbindungen und Verfahren zur Herstellung von Beta-Nukleosiden
730 DE69527445T2 AMINOOLIGOSACCHARID-DERIVATE UND VERFAHREN ZU IHRER HERSTELLUNG
731 DE69621021T2 INHIBITOREN DER PLÄTTCHENAGGREGATION
732 DE69710573T2 MORPHOLINYL-ANTHRACYCLINDERIVATE
733 EP1242440 VERWENDUNG VON NIKOTINAMID ADENIN DINUKLEOTID (NAD) UND NIKOTINAMID ADENIN DINUKLEOTID PHOSPHAT (NADP) ANALOGEN ZUR MESSUNG VON ENZYMAKTIVITÄTEN, METABOLITEN UND SUBSTRATEN
734 DE69525736T2 OLIGONUKLEOTID UND KANZEROSTATISCHES MITTEL DAS DIESES ALS AKTIVEN INHALTSTOFF ENTHÄLT
735 EP1082333 THIOCOLCHICOSID-DERIVATE, IHRE HERSTELLUNG UND VERWENDUNG ALS ARZNEIMITTEL
736 DE69804302T2 KATIONISCHE MITTEL ZUR TRANSFEKTION VON NUKLEINSÄUREN
737 EP1236736 2-AMINOPURINDERIVATE
738 DE69711868T2 ADENOSIN-DERIVATE
739 DE10111681A1 Verbessertes Verfahren zur Herstellung von Pentopyranosyl-Nucleosiden
740 EP0560055 Immunsuppressive Enpyranosederivate
741 DE69525327T2 ANTHRACYCLIN-DERIVATE
742 EP1232169 GALLOTANNINE UND ELLIAGITANNINE ALS REGULATOREN DER FREISETZUNG VON CYTOKINEN
743 DE69711505T2 Kohlerhydratderivate
744 DE69526182T2 Verfahren zur Herstellung von Trehalosederivaten
745 DE69331753T2 5-Halo-5-Deoxy-Sorbopyranose-Verbindungen
746 DE69709448T2 BISMALEINSÄUREIMID-VERNETZER
747 DE69709098T2 ZWISCHENPRODUKTEN FÜR OLIGONUKLEOTID-SYNTHESE
748 DE69620727T2 Paclitaxel Prodrogen, Verfahren zur Herstellung und ihre Verwendung zur selektiven Chemotherapie
749 DE69709092T2 ESCULETIN DERIVATE
750 DE69430079T2 Verfahren zur Herstellung von Oenothein-B aus Epilobium Parviflorum
751 EP0675894 IONENLEITENDES POLYMER UND ELECTROLYTZUSATZMITTEL
752 DE69618607T2 DERIVATE VON 5-0-DESOSAMINYL-6-0-METHYL ERYTHRONOLID A, IHRE VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG UND VERWENDUNG ZUR HERSTELLUNG VON ARZNEIMITTELN
753 DE10105077A1 Hybrid-Schutzgruppe
754 DE69709732T2 AROMATISCHE RIBOSE-SUBSTITUIERTE DERIVATE, VERFAHREN ZU IHRER HERSTELLUNG UND IHRER VERWENDUNG ALS ARZNEIMITTEL
755 DE69708950T2 Verfahren zur Herstellung von 2'-Deoxy-2'-Halocoformycin oder Stereoisomere davon
756 DE69615657T2 ANTIFUNGAL FUSACANDINE
757 DE3856507T2 OBSTSPEZIFISCHE TRANSCRIPTIONSFAKTOREN
758 DE69711843T2 Wasserlösliches Extrakt von Asiaticosid und Madecanoside von Centella asiatica und Verfahren zur Isolierung davon
759 DE69331266T2 OLIGONUCLEOTID-POLYAMIDE KONJUGATE
760 DE69618600T2 COLCHICINE DERIVATE, DEREN VERWENDUNG UND SIE ENTHALTENDE FORMULIERUNGEN
761 DE69617951T2 VERABREICHUNG VON VALIENAMINVERWANDTEN DISACCHARIDVERINDUNGEN ZUR VERMINDERUNG VON ENTZÜNDUNGEN BEI SÄUGERN, DIE DURCH KONTAKT MIT EINEM ANTIGEN SENSIBILISIERT SIND
762 DE69132771T2 SONDEN FÜR DIE DETEKTION DER P53 MUTANTE
763 EP0788505 MEHRFACH UNGESÄTTIGTE KOHLENHYDRATDERIVATE, POLYMERE DAVON UND DEREN VERWENDUNG
764 DE69708395T2 Verfahren zur Herstellung von kristallisiertem Maltit und diesen enthaltenden kristallinen Mischungsfeststoff
765 DE69523889T2 GANGLIOSID GM3 ANALOG MIT EINEM AN DER POSITION 9 FLUORIERTEN SIALINSÄUREREST UND ZWISCHENSTUFE DAFÜR
766 EP1208109 NUKLEOSID-ANALOGA
767 EP0944640 VERWENDUNG VON ADDITIVEN ALS KRISTALLISATIONSINHIBITOR FÜR NICHTIONISCHE GLYKOSIDE
768 DE69707607T2 Enzymbehandeltes Hesperidin, Verfahren zur Herstellung und Verfahren zur Verwendung von enzymbehandeltem Hesperidin
769 DE69617088T2 Verfahren zur Herstellung von kristallisiertem Maltit und diesen enthaltenden Kristallinen.
770 EP0789028 Verfahren zur Glykosylierung von Colchicin-Derivaten und Produkten davon
771 EP1007529 ZUCKERBASIS VINYL MONOMEREN UND COPOLYMEREN VERWENDBAR ALS REPULPIERBARE KLEBSTOFFEN
772 DE69616074T2 ARA-C DERIVATE
773 DE69232070T2 BEHANDLUNG DER TOXISCHEN WIRKUNG VON CHEMOTHERAPEUTISCHEN UND ANTIVIRALEN WIRKSTOFFEN MIT ACYLIERTEN PYRIMIDINNUKLEOSIDEN
774 DE69033839T2 N-Acylderivate der Antitumor-Antibiotika vom Typ LL-E33288
775 DE69428536T2 A3 -ADENOSIN -REZEPTOR AGONISTEN
776 DE10040381C1 Perfluoralkylhaltige Komplexe mit Zuckerresten, Verfahren zu deren Herstellung und ihre Verwendung
777 DE69802191T2 FESTPHASE NUKLEINSÄURE-ISOLIERUNG
778 EP1198467 DERIVATE VON 5-NITROFURAL
779 DE19983603T1 Verfahren zur Synthese von C-Glykosiden von Ulosonsäuren
780 DE69524232T2 POLYNUKLEOTID REAGENZIEN MIT NICHTNUKLEOTIDISCHEN GRUPPIERUNGEN, DEREN HERSTELLUNG UND VERWENDUNG
781 DE69428502T2 Verfahren zur Herstellung von Saccharosefettsäureestern
782 DE69522382T2 Nichtionische oberflächenaktive Verbindungen
783 EP0781778 Paclitaxel Prodrogen, Verfahren zur Herstellung und ihre Verwendung zur selektiven Chemotherapie
784 EP0867447 Wasserlösliches Extrakt von Asiaticosid und Madecanoside von Centella asiatica und Verfahren zur Isolierung davon
785 DE69614371T2 FLUORIERTE GANGLIOSID-GM3-ANALOGE UND IHRE ZWISCHENPRODUKTE
786 EP0797580 NUCLEOSID-DERIVATE MIT PHOTOLABILEN SCHUTZGRUPPEN
787 EP1192168 GALEKTIN
788 DE69614552T2 MODIFIZIERTE ALPHA-D-GLCP-(1,2)-ALPHA-D-Glcp-(1,3)-ALPHA-D-Glcp-ANALOGE
789 EP1187839 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON SPHINGOSINEN UND CERAMIDE IM GROSSMASSSTAB
790 DE69132611T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON SULFIERTE OLIGONUKLEOTID-ANALOGE
791 DE69614006T2 Lactyl-aminen und ihre pharmazeutische Verwendung
792 DE69615382T2 FESTE SUCRALOSE
793 DE69801142T2 Verfahren zur Herstellung von Aldosen oder von Aldosederivaten
794 DE69427468T2 NEUE SULFATIERTE LYSO-GANGLIOSIDEDERIVATE
795 EP1183264 EIN VERBESSERTES VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON ALKYLPOLYGLYCOSIDEN
796 DE69613454T2 Glucuronylarabinarate, Verfahren zu ihrer Herstellung und Anwendungen dieser Produkte
797 DE69132586T2 Konjugate von Oligosacchariden und Verfahren zu ihrer Herstellung
798 DE69614867T2 THERAPEUTISCHE VERBINDUNGEN
799 DE10049937A1 Niedermolekulare Inhibitoren von Serinproteasen mit Polyhydroxyalkyl- und Polyhydroxycycloalkylresten
800 EP0947522 Verfahren zur Herstellung von Oenothein-B aus Epilobium Parviflorum
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com