PatentDe  


No Patent No Titel
1 DE60312998T2 1-AMIDO-4-PHENYL-4-BENZYLOXYMETHYL-PIPERIDIN DERIVATIVE UND VERWANDTE VERBINDUNGEN ALS NEUROKININ-1 (NK-1) ANTAGONSISTEN ZUR BEHANDLUNG VON ERBRECHEN, DEPRESSIONEN, ANGSTZUSTÄNDE UND HUSTEN
2 DE69737364T2 METHODEN ZUR VIRUS-REINIGUNG
3 EP1413331 Kombinationen vom PPAR-Aktivator Fenofibrat mit dem Hemmer der Sterol-Absorption Ezetimibe zur Behandlung von kardiovaskulären Indikationen
4 EP1817590 TUMORASSOZIATION VON MDL-1 UND ENTSPRECHENDE VERFAHREN
5 EP1818342 Gereinigte Primate CLTA-8 Antigene und verwandte Reagenzien
6 DE69233659T2 Fluorchlorkohlenwasserstofffreie Aerosolformulierungen
7 EP1812006 VERFAHREN ZUR VERWENDUNG VON PDE-V-INHIBITOREN ZUR BEHANDLUNG VON KONGESTIVER HERZINSUFFIZIENZ
8 DE69835813T2 VERFAHREN ZUR KULTIVIERUNG VON ZELLEN UND ZUR VERMEHRUNG VON VIREN
9 EP1807070 KOMBINATIONEN AUS SUBSTITUIERTEN AZETIDINONEN UND CB1-ANTAGONISTEN
10 DE69933433T2 VIRUS ENTHALTENDE ZUSAMMENSETZUNGEN UND METHODEN ZUR KONZENTRATION VON VIRUSPRÄPARATEN
11 EP1796647 STABILE PEGYLIERTE INTERFERON-FORMULIERUNG
12 DE60216300T2 BEHANDLUNG VON XANTHOM MITTELS AZETIDINON-DERIVATE ALS HEMMER DER STEROL ABSORPTION
13 DE60216275T2 VERWENDUNG VON MIT AZETIDINON SUBSTITUIERTEN DERIVATEN BEI DER BEHANDLUNG DER ALZHEIMER-KRANKHEIT
14 EP1768667 LIGANDEN FÜR DEN CANNABINOIDREZEPTOR
15 DE60212801T2 VERWENDUNG AZETIDINONE-SUBSTITUIERTER VERBINDUNGEN ZUR BEHANDLUNG DER SITOSTEROLHÄMIE
16 DE69835103T2 ZUSAMMENSETZUNG ZUR BEHANDLUNG VON ATEMWEGS- UND HAUTERKRANKUNGEN MIT MINDESTENS EINEM LEUKOTRIENANTAGONIST UND MINDESTENS EINEM ANTIHISTAMINIKUM
17 EP1706116 PHARMAZEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNGEN
18 DE69833509T2 BENZOCYCLOHEPTAPYRIDINEZUSAMMENSETZUNGEN UND ANTINEOPLASTISCHE ARZNEIMITTEL ALS KOMBINATIONSTHERAPEUTIKA FÜR THERAPIE DER ZELLPROLIFERATION
19 DE69928821T2 AUFLÖSUNG VON TRANS-2 (ALKOXYCARBONYLETHYL)-LACTAMEN, NÜTZLICH BEI DER SYNTHESE VON 1-(4-FLUOROPHENYL)-[3(R)-3(S)-HYDROXY-3-(4-FLUOROPHENYL)PROPYL]-4(S)-(4-HYDROXYPHENYL)-2-AZETIDINONE
20 EP1680189 KOMBINATIONEN VON LIPIDMODULIERENDEN MITTELN MIT SUBSTITUIERTEN AZETIDINONEN ZUR BEHANDLUNG VON VASKULAREN ERKRANKUNGEN
21 EP1648223 NPC1L1 (NPC3) UND VERFAHREN ZUR VERWENDUNG DAVON
22 DE69925820T2 ZUBEREITUNGEN ZUR STABILISIERUNG VON PEG-INTERFERON ALPHA KONJUGATEN
23 DE69534178T2 Säugetier Thymokingene
24 DE69828155T2 HERSTELLUNG VON PULVERAGGLOMERATEN
25 DE69922529T2 RIBAVIRIN-INTERFERON-ALPHA-KOMBINATIONSTHERAPIE ZUR VERNICHTUNG NACHWEISBARER HCV-RNA IN CHRONISCH HEPATITIS C INFIZIERTEN PATIENTEN
26 DE60106489T2 ZUCKERSUBSTITUIERTE 2-AZETIDINONE VERWENDBAR ALS HYPOCHOLESTERDENISCHE ARZNEIMITTEL
27 EP1560579 CHOLESTEROL AUFNAHME HEMMER ZUR BEHANDLUNG VON AUTOIMMUNERKRANKUNGEN
28 DE69730241T2 FESTE LÖSUNG EINES FUNGIZIDS MIT ERHÖHTER BIOVERFÜGBARKEIT
29 DE69433923T2 SALBE ENTHALTEND MOMETASON-FUROAT UND SALICYLSÄURE ZUR TOPISCHEN BEHANDLUNG VON PSORIASIS
30 EP1531805 ZUSAMMENSETZUNG ENTHALTEND EINEN HEMMER DER CHOLESTERINABSORPTION, EINEN HEMMER DER HMG-COA REDUKTASE UND EIN STABILIISERUNGSMITTEL
31 EP1121369 RIBAVIRIN-INTERFERON-ALPHA-KOMBINATIONSTHERAPIE ZUR VERNICHTUNG NACHWEISBARER HCV-RNA IN CHRONISCH HEPATITIS C INFIZIERTEN PATIENTEN
32 DE69728897T2 SAEUGETIERCHEMOKINE
33 DE69914192T2 STABILER ANTIHISTAMINSIRUP ENTHALTEND AMINOPOLYCARBONSÄUREN ALS STABILISATOREN
34 EP1443922 MCH ANTAGONISTEN ZUR BEHANDLUNG VON FETTLEIBIGKEIT
35 EP0735885 SALBE ENTHALTEND MOMETASON-FUROAT UND SALICYLSÄURE ZUR TOPISCHEN BEHANDLUNG VON PSORIASIS
36 DE69233150T2 Fluorchlorkohlenwasserstoffreie Aerosolformulierungen
37 DE3853610T3 Verfahren zur Proteinreinigung.
38 DE69531314T2 VERWENDUNG VON METALLIONEN CHELATOREN ZUR STABILISIERUNG VON INTERFERON-ENTHALTENDEN PHARMAZEUTISCHEN ZUBEREITUNGEN
39 DE69626128T2 STEREOSELEKTIVER, MIKROBIELLER REDUKTIONSPROZESS
40 DE69810822T2 Kombinationstherapie zur Entfernung von nachweisbarer HCV-RNS in Patienten mit chronischer Hepatitis C-Infection
41 EP0970703 VERWENDUNG VON METALLIONEN CHELATOREN ZUR STABILISIERUNG VON INTERFERON-ENTHALTENDEN PHARMAZEUTISCHEN ZUBEREITUNGEN
42 DE69626308T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON ZWISCHENPRODUKTEN FÜR DIE SYNTHESE VON SCHIMMELBESTREITUNGS MITTELN
43 EP1315743 GENE VON SÄUGETIEREN, UND DAMIT VERBUNDENE REAGENTIEN, METHODEN
44 DE69232818T2 Fluorchlorkohlenwasserstofffreie Aerosolformulierungen
45 EP1282632 RIBAVIRIN-INTERFERON-ALPHA-KOMBINATIONSTHERAPIE ZUR VERNICHTUNG NACHWEISBARER HCV-RNA IN CHRONISCH HEPATITIS C INFIZIERTEN PATIENTEN
46 DE69621952T2 ZUCKERSUBSTITUIERTE 2-AZETIDINONE, VERWENDBAR ALS HYPOCHOLESTERDENISCHE ARZNEIMITTEL
47 DE69804998T2 MOMETASONFUROAT-SUSPENSIONEN ZUM ZERSTÄUBEN
48 DE69901321T2 Kombinationstherapie enthaltend Ribavirin und Interferon alpha bei Patienten mit chronischer Hepatitis C Infektion, die nicht antiviral vorbehandelt sind
49 DE69709655T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON 17-ESTERN VON 9ALPHA,21-DIHALOPREGAN-11BETA,17ALPHA-DIOL-20-ONEN
50 DE69710729T2 FUNGIZIDE ZUSAMMENSETZUNG MIT ERHÖRTER BIOVERFÜGBARKEIT
51 DE69616367T2 KOMBINATIONSTHERAPIE FÜR FORTGESCHRITTENES KREBSSTADIUM MIT TEMOZOLOMID UND CISPLATIN
52 DE69801970T2 Kombinationstherapie zur Entfernung von nachweisbarer HCV-RNS in Patienten mit chronischer Hepatitis C-Infektion
53 DE69705628T2 CHLORFLUORKOHLENWASSERSTOFF FREIE AEROSOL-ARZNEIZUBEREITUNGEN ENTHALTEND MOMETASONFUROAT
54 DE69231991T2 Fluorchlorkohlenwasserstofffreie Aerosolformulierungen
55 DE69231992T2 Fluorchlorkohlenwasserstofffreie Aerosolformulierungen
56 DE69231994T2 Fluorchlorkohlenwasserstofffreie Aerosolformulierungen
57 EP1129111 VERFAHREN ZUR UMWANDLUNG VON INTERFERON-ISOFORMEN UND DARAUS HERGESTELLTE PRODUKTE
58 EP1121370 RIBAVIRIN-INTERFERON-ALPHA-KOMBINATIONSTHERAPIE ZUR VERNICHTUNG NACHWEISBARER HCV-RNA IN CHRONISCH HEPATITIS C INFIZIERTEN PATIENTEN
59 DE3650751T2 Antikörper gegen Saugetier-Interleukin-4 und Peptide verwendbar als Antigenen für deren Herstellung
60 DE69518748T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON ZWISCHENPRODUKTEN FÜR DIE SYNTHESE VON SCHIMMELBESEITIGUNGSMITTELN
61 DE69328722T2 ADENOSINDERIVATE MIT A2 AGONISTWIRKUNG
62 DE69514352T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON DELTA-9,11 UND 21-CHLORO-STEROID-VERBINDUNGEN
63 DE69514919T2 PHOSPHINSÄURE-DERIVATE
64 EP0977779 TIERISCH CYTOKINE, VERWANDTE REAGENTIEN UND VERFAHREN
65 DE69229733T2 ORALAKTIVE ANTIVIRALE VERBINDUNGEN
66 DE69033143T2 CYTOKINSYNTHESEHEMMENDER FAKTOR (CSIF) UND VERFAHREN ZUR ANWENDUNG
67 DE69323213T2 Kombination eines Hemmers der Cholesterin-Biosynthese und eines beta-laktamischem Hemmers der Cholesterinabsorption
68 DE69414724T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON ZWISCHENPRODUKTEN ZUR SYNTHESE VON ANTIFUNGALE MITTEL
69 EP0876975 Transportsystem für rollbare Behälter
70 DE69405777T2 VERFAHREN ZUR ZERSTÖRENDEN WÄSCHE VON METHYLCHLORIDGAS
71 EP0734287 VERFAHREN ZUR ZERSTÖRENDEN WÄSCHE VON METHYLCHLORIDGAS
72 DE69125035T2 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON INTERFERON-ALPHA-2 KRISTALLEN
73 DE69309052T2 ORAL ANZUWENDENDE SUSPENSION BESTEHEND AUS STABILISIERTEM ROCKENPULVER EINES HYDRATISIERTEN CEPHALOSPORINS
74 EP0597851 VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON INTERFERON-ALPHA-2 KRISTALLEN
75 DE69118696T2 REINIGUNG VON MENSCHLICHEM, AUS EINER ESCHERICHIA COLI MUTANTE ABGESONDERTEN INTERLEUKIN 4
76 DE69026627T2 ANTIKÖRPERANTAGONISTEN GEGEN HUMANES INTERLEUKIN-4
77 DE69208660T2 FLUORCHLORKOHLENWASSERSTOFFREIE AEROSOLFORMULIERUNGEN
78 DE3853610T2 Verfahren zur Proteinreinigung.
79 DE69018269T2 KONTAKTLINSE MIT NATÜRLICHEM ERSCHEINEN.
80 DE69104991T2 MOMETASON-FUROATE-MONOHYDRAT, VERFAHREN ZU SEINER HERSTELLUNG UND DAS ENTHALTENDE PHARMAZEUTISCHE ZUSAMMENSETZUNGEN.
81 DE69104724T2 FLORFENICOL ENTHALTENDES ARZNEIMITTEL.
82 DE68918762T2 Kontaktlinse und Verfahren zum Messen der Rotation mit einer solchen Kontaktlinse.
83 DE69008052T2 Verfahren zur Herstellung von Isepamicin.
84 EP0405820 Verfahren zur Herstellung von Isepamicin.
85 EP0489804 ASYMMETRISCHE CHEMISCHE SYNTHESE UND ZWISCHENPRODUKTE ZUR HERSTELLUNG VON FUNGIZIDEN.
86 EP0478707 VERBESSERTES VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON ISEPAMICIN.
87 EP0169033 Inhibitoren der langsam reagierenden anaphylaktischen Substanz.
88 EP0291327 Aryl-substituierte Naphthalen-, Benzoxepin-, Benzazepin- und Benzocyclohepten-Derivate.
89 EP0242385 HERSTELLUNGSVERFAHREN FÜR NETILMICIN.
90 EP0368866 ARYLSUBSTITUIERTE NAPHTHALEN-, BENZOXEPIN-, BENZAZEPIN- UND BENZOCYCLOHEPTEN-DERIVATE.
1

IPC
A Täglicher Lebensbedarf
B Arbeitsverfahren; Transportieren
C Chemie; Hüttenwesen
D Textilien; Papier
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
G Physik
H Elektrotechnik

Anmelder
Datum

Patentrecherche

Copyright © 2008 Patent-De Alle Rechte vorbehalten. eMail: info@patent-de.com